Update:Was bringt das Jahr /02/?!Neues für die Zoll-und Exportabwicklung

DIHK Service GmbH
In Berlin

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenAußenwirtschaft

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zoll

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn
Sie sichüber die aktuellen Entwicklungen im Zoll-und Präferenzrechtrecht, Exportkontrollrecht sowie grenzüberschreitenden Umsatzsteuerrecht informieren wollen. Was bringt das neue Jahr und was ist möglicherweise schon für die Zeit danach geplant? Was muss der Rechtsanwender konkret wissen, weil es konkrete Auswirkungen auf seine Exportpraxis hat, was ist nur informationshalber wichtig? Die beiden Referenten werden die aktuelle Sachlage darstellen und sich primär an den praktischen Gegebenheiten orientieren.

Ihr Nutzen
Vermittlung und praktische Darstellung derÄnderungen/Neuerungen für die Zoll-und Exportpraxis. Wichtig für den Personenkreis, der sich mit der täglichen Abwicklung von Exportgeschäften zu befassen hat.

Seminarinhalte
-Aktueller Stand des Ausfuhrverfahrens unter ATLAS
-Erledigung nicht abgeschlossener ATLAS-Verfahren(Alternativ-Nachweise)
-Aktuelles zu den Vereinfachungsverfahren, insbesondere zum "Zugelassenen Ausführer(ZA)"
-Vorausanmeldungen bei Einfuhr und Ausfuhr
-ZWB/AEO:Was gibt es Neues?
-Aktuelles zum präferenziellen und nichtpräferenziellen Ursprungsrecht(u. a. Südkorea-Abkommen)
-Warenverkehrsbescheinigungen und Lieferantenerklärungen
-Neue Präferenzregelungen im Entwicklungsländerbereich(APS)
Aktuelle Entwicklungen im Exportkontrollrecht(Compliance-Listen, Embargoregeln, neue Dual-Use-VO)
Umsatzbesteuerung bei grenzüberschreitenden Lieferungen und Leistungen(u. a. neue ZM)

Direkt zum Seminaranbieter