Upgrade auf VMware vSphere4 von Virtual Infrastructure 3

BSP. TRAINING
In Regensburg

1.680 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0941... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Regensburg
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an gestandene VI3 Infrastructure Administratoren. Sie sind mit VMFS, VMotion, VirtualCenter und Begriffen wie SAN vertraut und wenden diese im Alltag an.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Ladehofstr. 28, 93049, Bayern, Deutschland

Themenkreis


Es wird der Weg der Transition verfolgt - virtuelle Machinen vorab umgezogen, auf vCenter 4 upgegraded und die ESX Hosts neu installiert.
  • Unterschiede ESX3 zu ESX4 Server

  • Multipathing in der SAN Anbindung

    Änderungen in der Service Console

    Partitionierung
  • Upgrade auf vCenter 4 - was ist zu berücksichtigen
  • Upgrade Virtual Machine Hardware und VMware Tools
  • Einrichtung und Administration der neuen Plugins

  • VDR (VMware Data Recovery) (eine sehr angenehme Lösung zum backupen und restoren von virtuellen Maschinen aus dem vCenter Server heraus)

    vSZ (vShield Zones) Firewalling für die virtuellen Maschinen

    vDS (virtual distributed Switches)

    Integration mit bestehender Cisco Infrastruktur
  • VMware Thin Provisioning
  • VMware FT (Fault Tolerance)
  • VMware VUM (Update Manager und Patch Management)
  • VMware VCB (Consolidated Backup)
  • Hostprofiles

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen