Urlaub und Beteiligung des Betriebsrats

Arbeit und Leben NW
In Essen

250 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21193... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Essen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Betriebsräte, Personalräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Am Hauptbahnhof 2, 45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Für viele Beschäftigte ist der Erholungsurlaub eine der schönsten Zeiten im Jahr. Der Betriebsrat hat die Aufgabe, dass möglichst alle Beschäftigten ihren Urlaub, wie gewünscht und geplant, auch genießen können. Aus seinen allgemeinen Aufgaben ergibt sich, dass der Betriebsrat die Einhaltung der zugunsten der Beschäftigten geltenden europäischen, gesetzlichen und tariflichen Regelungen zu überwachen hat. Diese Aufgabe kann er nur wahrnehmen, wenn er die Regelungen zum Urlaubsrecht kennt. Der Betriebsrat kann aber auch selber initiativ werden und z.B. Urlaubsgrundsätze und -pläne vereinbaren bzw. beim Streit zwischen Beschäftigten und Arbeitgeber über die zeitliche Lage des Urlaubs vermitteln.

Schwerpunkt des Seminars ist neben den Gestaltungsmöglichkeiten das Verhältnis der Mitbestimmungsrechte zu den individuellen Ansprüchen der Beschäftigten und wie der Betriebsrat die Beschäftigten vor dem Druck des Arbeitgebers schützen kann.

Seminarinhalte:

- Rechtliche Grundlagen des Urlaubs

- Urlaubsanspruch, -dauer und -gewährung

- Übertragungsfristen, EuGH-Entscheidung, Mindesturlaub, Richtlinie 2003/88 EG

- Zusatzurlaub schwerbehinderter Menschen nach dem SGB IX

- Urlaubsentgelt und zusätzliches Urlaubsgeld

- Durchsetzung der Urlaubsgewährung

- Urlaubsabgeltungsanspruch

- Beteiligung des Betriebsrats bei der Urlaubsregelung

- Reichweite des Mitbestimmungsrechts, z.B. unbezahlter Urlaub

- Allgemeine Urlaubsgrundsätze und Urlaubsplan

- Zeitliche Lage des Urlaubs von Beschäftigten

- Beschlussverfahren im Zusammenhang mit Urlaub

- Aktuelle Entscheidungen zum Urlaubsrecht: EuGH, BAG


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen