Usability-Seminar: Landing-Pages- und Conversion Optimierung

eMBIS GmbH
In Berlin, München / Flughafen, Hannover und an 4 weiteren Standorten

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0811 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie können Kampagnenziele exakt definieren und mit den zugehörigen Kenngrößen messbar machen und schaffen dadurch die Basis für eine zielgerichtete Optimierung. - Sie erkennen und nutzen die Synergien aus Traffic Channel-Optimierung und Konversionsraten Optimierung zur Erreichung Ihrer individuellen Geschäftsziele. Sie erfahren anhand von Beispielen die Grundlagen zu einer zielorientierten Usability und Informations-Architektur. - Sie lernen, wie Sie mittels Wirtschaftlichkeitsberechnungen zielgebundene Projekte kalkulieren und budgetieren können.
Gerichtet an: Marketingverantwortliche, Mitarbeiter aus Werbung und Vertrieb, Geschäftsführer, Projektleiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Kurfürstendamm 202, 10719, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Esplanade 11, 20354, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Ernst-August-Platz 4, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Stephanstraße 6, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München / Flughafen
Flughafen, 85399, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (7)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Usability-Test
Online-Marketing und -Werbung
Online-Marketing

Themenkreis

Das Ergebnis zählt – denn Zahlen lügen nicht

  • Kennzahlen und Ziele im Allgemeinen und deren korrekte Interpretation
  • Bedeutung von Kennzahlen für die Optimierung
  • Bildung „echter“ Kennzahlen (KPI’s / Key Performance Indicators)

Tests als Grundlage einer zielgerichteten Optimierung

  • Welche Testverfahren gibt es?
  • Wann wählt man A/B Tests und wann einen multivariaten Test?
  • Hypothesenbildung – was ist darunter zu verstehen und warum ist dies unverzichtbar?
  • Welche Tools gibt es?

Konversion – wie kommt es zu einer Konversion?

  • Positionierung und Kommunikationsstrategie von Unternehmen im Zusammenhang mit Online-Zielen (Konversionen)
  • potenziellen Kunden erkennen – Zielgruppensegmentierung versus Personas Modelle
  • Welche Werbemittel sind in welchem Channel besonders erfolgsversprechend?
  • aus Besucher Kunden machen
  • Wo werden User verloren und warum?
  • richtige Rückschlüsse für die Optimierung ableiten

Usability – das Fundament für mehr Konversionen

  • Benutzerfreundlichkeit als Grundlagen für eine gezielte Ausrichtung auf die Bedürfnisse der User
  • Fehler vermeiden und Potenziale erkennen
  • Usability-Bereiche
    • Navigation und Navigationsarchitektur
    • Gestaltungsrichtlinien<
    • Eytracking
    • Seitenaufbau und –design
    • Usability = Googlebilty

Konversionsoptimierung

  • Wo beginnen? Wo aufhören?
  • Bedeutung/Wirkung von konversionsrelevanten Elementen wie Headlines, Bilder, Texte, Bulletpoints, Buttons, Navigation, Formularfelder, usw.
  • Beispiele erfolgsversprechender Strategien
  • praktische Ansätze zur Konversionsoptimierung
  • Optimierungsbereiche:
    • Landing Pages
    • Kategorie/Übersichts-Seiten
    • Produkt-/Dienstleistung-Detail-Seite
    • Warenkorb/Check-out-Prozess

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen