Usability von Apps

ZIMD Akademie
In Wien (Österreich)

100 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04369... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Wien (Österreich)
  • 4 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Apps sind eine Gradwanderung zwischen Funktionsumfang und Usability. Wie Sie trotzdem Apps planen und gestalten, die auch die Bedürfnisse der zahlreichen weniger technikaffinen Menschen erfüllen, erfahren Sie in diesem Workshop.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Währinger Straße 81/12, 1180, Wien, Österreich
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Welche Anforderungen müssen Apps erfüllen
Apps für wenig technikefahrene Menschen

Dozenten

Dipl. Ing.in Dorothea Erharter
Dipl. Ing.in Dorothea Erharter
Usability, Gender Mainstreaming, Systemisches Coaching

http://www.zimd.at/dipl-ing-dorothea-erharter

Themenkreis

Apps sind eine Gradwanderung zwischen Funktionsumfang und Usability. Der Raum ist sehr begrenzt, oft müssen viele Funktionen gut untergebracht werden.

Im Workshop erfahren Sie, welche Kriterien erfüllt werden müssen, damit Apps dennoch auch die Bedürfnisse der zahlreichen weniger technikaffinen Menschen erfüllen, erfahren Sie in diesem Workshop.

Dipl. Ing. Dorothea Erharter hat 4 Jahre ein Usability-Center geleitet und hat in zwei Forschungsprojekten die Anforderungen und Bedürfnisse an die Usability von Smartphones und Tablets erforscht.