VBA-Workshop

Management Forum Starnberg
In Starnberg

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08151... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Starnberg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Lernen Sie an konkreten Fällen aus Ihrer Controlling-Praxis, wie Sie mit dieser Programmiersprache Arbeitsabläufe automatisieren und Benutzerdialoge aufbauen.(dritter Tag des SeminarsExcel-Toolbox für Controller, getrennt bucbhar).
Gerichtet an: Mit dieser Veranstaltung wenden wir uns an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Controlling und Kostenrechnung, Finanz- und Rechnungswesen sowie Berichtswesen und Reporting. Außerdem angesprochen sind Mitarbeiter aus dem Investitions-, Finanzund Vertriebscontrolling sowie dem Projektmanagement und -controlling..

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Starnberg
Münchner Straße 17, 82319, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Erster Tag
Seminarleiter: Ignatz Schels , DV-Referent, Berater, Fachautor, Excel-Experte, Schels DV-Training, Wolnzach
Die Instrumente der Kalkulation
  • Formeln konstruieren, die wichtigsten Funktionen kennen lernen
  • Index, Verweis und Vergleich - die besten Auswertungsformeln
  • Matrixfunktionen und Matrizenformeln
  • Pivot-Tabellen und PivotCharts
  • Praktische Beispiele aus den Bereichen: Finanz-, Investitions- und Vertriebscontrolling

Excel-Spezialwerkzeuge
  • Bedingungsformate
  • Verknüpfungen und Verweise, Kamera und Bildkopie
  • Dynamische Bereichsnamen
  • Ansichten und Szenarien
  • Gliederungen, Teilergebnisse und selbstständige Spezialfilter
  • Praxisbeispiele: Formulare und verknüpfte Tabellenmodelle für Controller

Kennzahlensysteme
  • Eigenkapitalquote
  • Liquidität, Return of Investment
  • Produktkalkulation, ABC-Analyse
  • Dynamische Verknüpfungen in der Balanced Scorecard

Grundlagen der VBA-Makroprogrammierung
  • Arbeiten mit dem Makrorecorder
  • Eigene Prozeduren und Funktionen schreiben
  • Das VBA-Objektmodell
Zweiter Tag

Seminarleiter: Ignatz Schels
Datenimport und Reporting
  • Textdaten und Fremdformate richtig einlesen
  • Access-Datenbanken und SAP-Berichte importieren und analysieren
  • Controlling-Berichte formatieren und automatisieren
  • OLAP-Datenbanken und Cubes
Integration externer Daten in das Kennzahlensystem

  • Access-Daten dynamisch integrieren
  • ODBC-Abfragen
  • MS Query und SQL
Vom Termin-Management zum Projektcontrolling
  • Datum- und Zeitberechnungen in Excel
  • Projektpläne mit Meilensteinen, PERT- und GANTT-Charts
  • Earned Value Analyse
  • Kostentrend- und Meilensteintrendanalyse
Abschluss

  • Fragen und individuelle Aufgaben
  • Informationsquellen
  • Dokumentation
Dritter Tag

VBA-Workshop
Importieren Sie einen Kostenstellenbericht (Soll/Ist- Vergleich) aus SAP
Lernen Sie wichtige Basis-Makrotechniken kennen: Dateien laden und speichern, Tabellen und Zellbereiche kopieren.

Bereiten Sie den Bericht auf und entfernen Sie überflüssige Zwischensummen
Hier programmieren Sie mit Kontrollstrukturen wie Bedingungen und Schleifen und lernen den Einsatz von Objektvariablen kennen.

Erstellen Sie makrogesteuert eine Pivot-Tabelle mit monatlichen Kosten pro Kostenstelle
Dieser Teil des Workshops zeigt, wie Aktionen mit dem Makrorecorder erfasst und in den Code integriert werden. Sie lernen dabei den Einsatz von selbst erstellten Funktionen und Unterprogrammen kennen und üben die Codierung variabler Pivot-Tabellenberichte.

Erstellen Sie weitere Makros für zusätzliche Auswertungen und Diagramme und bieten Sie diese dem Anwender zur Auswahl an
Hier werden Sie mit Dialogelementen und Formularen arbeiten: Stellen Sie dem Anwender Schaltflächen, Optionsfelder und Listenelemente auf UserForms zur Verfügung.

Exportieren Sie alle Berichtsdaten in PowerPoint- Präsentationen und Word-Dokumente
Recordset-Makrotechniken öffnen Ihnen den Zugriff auf externe Bibliotheken. Sie werden lernen, wie einfach PowerPoint und Word aus Excel heraus zu steuern sind.

Erstellen Sie eine Symbolleiste, mit der Ihre Mitarbeiter das Makro bedienen können und sichern Sie das Makro ab
Wie Sie Makros mit Symbolleisten steuern und als Add-Ins vor unerwünschtem Zugriff verstecken, lernen Sie hier. Ereignismakros sorgen dafür, dass Sie beim Öffnen und Schließen der Mappen, bei Tabellenwechsel und in der Zellbearbeitung jederzeit die Kontrolle behalten.
Zeitlicher Ablauf erster Tag
9.00 Begrüßung durch den Seminarleiter und Vorstellung der Seminarinhalte
ca. 12.30 Gemeinsames Mittagessen
17.00 Zusammenfassung durch den Seminarleiter

17.15 Sektempfang: Management Forum Starnberg lädt Sie ein zum Dialog mit dem Referenten und den Teilnehmern - eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Zeitlicher Ablauf zweiter Tag
9.00 Begrüßung durch den Seminarleiter und Rückblick auf den ersten Tag
ca. 12.45 Gemeinsames Mittagessen
15.45 Zusammenfassung durch den Seminarleiter und abschließende Gelegenheit zu Fragen
16.00 Ende der Veranstaltung
Zeitlicher Ablauf dritter Tag
9.00 Begrüßung durch den Workshopleiter und Vorstellung der Workshopinhalte
ca. 12.30 Gemeinsames Mittagessen
17.00 Ende der Veranstaltung
Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


Referent, Name: Ignatz Schels
Ignatz Schels war nach Abitur und Informatik-Abschluss drei Jahre als Programmierer und Techniker bei einem führenden Computer-Fachverlag beschäftigt und ist seit 1986 selbstständig. Mit seiner Firma Schels DV-Training hat er sich spezialisiert auf Office-Automatisierung mit Schwerpunkt Excel und Datenbanken. Ignatz Schels ist einer der bekanntesten Computerbuchautoren mit ca. 50 Büchern und erfolgreichen Seminarreihen und schreibt regelmäßig Beiträge für Fachzeitschriften. Er hat u.a. das Excel-Kompendium (Markt + Technik Verlag) geschrieben und ist Herausgeber von ControllerPlus Excel, der größten deutschen CDSammlung mit Lösungen für Controller in Zusammenarbeit mit Dr. Deyhle von der Controller Akademie Gauting.

Stichworte: VBA, Excel, Controlling, Workshop, Makro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen