VDA 6.1 - Qualifizierung zum 1st/2nd/3rd party Auditor (Training) (VDA-lizenziert, ID 1201)

Encona GmbH
In Berlin

1.309 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30670... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Berlin
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieses Training qualifiziert Sie zum VDA 6.1 1st party (interner) Auditor. Zugleich stellt es eine Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung zum 2nd / 3rd party Auditor dar, welche am Folgetag des Trainings angeboten wird und separat buchbar ist.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Rudower Chaussee 14, 12487, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Kurs vermittelt Ihnen die Inhalte und Vorgehensweisen eines Systemaudits nach VDA 6.1 und qualifiziert Sie zum internen Auditor (1st party) VDA 6.1.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppen des Trainings sind unter anderem Mitarbeiter des Qualitätsmanagements, Lieferantenmanagements, -entwicklung und Auditoren

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wir arbeiten seit vielen Jahren internation im Bereich Automotive und kennen daher die OEMs, sowie TIERs und deren Anforderungen sehr gut. Dieses Wissen lassen wir in die Schulung einfließen um Ihren Nutzen und die Praxisnähe des Trainings zu maximieren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

melden wir uns i.d.R. noch am selben Tag bei Ihnen. Nach der Klärung Ihrer Fragen übersenden wir Ihnen alle notwendigen Unterlagen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Audit
Auditor
VDA 6.1
VDA 6.1 Audit
VDA 6.1 Auditor

Dozenten

Armin Obstbaum
Armin Obstbaum
Qualitätsmanagement

Themenkreis

VDA 6.1 Qualifizierung zum 1st/2nd/3rd party Auditor

VDA-Band 6.1 verbindet die ISO 9000-Familie mit den Forderungen der Automobilindustrie. Die Weiterentwicklung der Normenfamilie und des branchenspezifischen Wissens wird prägnant dargestellt.

INHALTE
- Grundlagen zum Prozessmanagement
- Erläuterung des Auditprozesses
- Sechs U-Elemente und das Z1-Element "Unternehmensstrategie"
- Sechzehn P-Elemente mit Fokus auf:
* Vertragsprüfung
* Entwicklung von Produkten und Prozessen
* Beschaffung
- Vertiefende Informationen zum jeweiligen Element und den dazugehörigen Fragen mit Forderungen und Erläuterungen
- Ergänzungen zur ISO 9001
- Bewertung in Punkten
- Berechnung Erfüllungsgrad und Einstufung
- Ergebnisse der Vorträge und der Diskussion von Fallbeispielen zur intensiven Vertiefung des Wissens

Dieses Training bildet die Grundlage für die anschließende Prüfung zum 2nd/3rd party Auditor.

Die Prüfung zum 2nd/3rd party Auditor findet am Folgetag statt und ist separat buchbar.

Zusätzliche Informationen

Die Lage des Hotels ermöglicht es Ihnen Berlin zu erkunden, einen ruhigen Abend in der Altstadt von Berlin Köpenick (auch zu Fuß) zu verbringen und zugleich den Flughafen schnell zu erreichen (kein Fluglärm). Die Kosten pro Nacht beginnen im Airporthotel für Sie bei 63€.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen