Kurs derzeit nicht verfügbar

Veranstaltungskaufmann/-frau (Vollzeit)

ebam GmbH - Business Akademie
In Berlin ()

10.764 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89548... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Dauer:
    36 Monate
Beschreibung

Erstausbildung Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK).
Gerichtet an: Neueinsteiger und Mitarbeiter aus der Veranstaltungsbranche

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre zu Kursbeginn, mittlerer Bildungsabschluss oder höher (Realschulabschluss, Mittlere Reife) Ausnahmen nach Rücksprache möglich!

Themenkreis

Grundlagen des Wirtschaftens Rechtsformen von Unternehmen, Organisationsstrukturen, Verbände Wirtschafts- und Sozialkunde, Gewerkschaften, Wirtschaftsorganisationen, Behörden, Grundlagen Volkswirtschaftslehre Buchführung, Daten betrieblicher Prozesse
Personalwirtschaft Grundsätze der Personalplanung, Personalbeschaffung und des Personaleinsatzes, Entlohnungsformen, Entgeltabrechnung Arbeits- und Sozialrecht Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz
Marketing Bedeutung der Messe- und Veranstaltungswirtschaft Wirtschaftsordnung, Marktpreisbildung, Marketing-Mix Kosten-Nutzen-Analyse Standard- und Branchensoftware
Beschaffung von Dienstleistungen und Gütern Bedarfsanalyse, Bezugsquellenermittlung, Angebotsvergleich und Kalkulation, Geschäftsanbahnung und Vertragsabschluss, Leistungsstörung Abgaben- und steuerrechtliche Vorschriften, Mehrsprachiger Schriftverkehr und Handelskorrespondenz
Finanzquellen erschließen und Finanzmittel einsetzen Sponsoring, Fundraising, Werbekooperationen, Leasing Finanzplanung, Kredite und Sicherheiten, Angebots- und nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik
Veranstaltungen planen, durchführen und nachbereiten Projektplanung, Veranstaltungsprofil, Termin- und Ablaufplanung, Versicherungen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kostenplanung, Logistik, Nachbereitung der Veranstaltung und Ergebnisanalyse
Konzeption von Veranstaltungen in der Unternehmenskommunikation Kommunikationskonzept, Werbung, Verkaufsförderung, Öffentlichkeitsarbeit, Corporate Identity
Dienstleistungen anbieten Kundenprofil, Kommunikationstechniken, Produktpräsentation, Verkaufskalkulation, Vertragsgestaltung, Konflikt- und Beschwerdemanagement, Kundenbindung
Steuerung von Geschäftsprozessen Kosten- und Leistungsrechnung, Kostenarten, Kostenstellen, Qualitätsbegriff

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Anmeldegebühr 80,00 €
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen