Vergiftungen und Umwelteinflüsse in der Tierheilpraxis - Grundlagen

DIHK Service GmbH
Blended learning in Karlsruhe und Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ursache vieler plötzlich auftretender Erkrankungen bei Tieren sind oft Vergiftungen.

Dass Tiere sich tatsächlich vergiftet haben, kommt zum Glück selten vor. Bedroht von einer Vergiftung sind vor allem junge, noch unerfahrene Tiere. Ältere wissen meist instinktiv, was ihnen schadet und was nicht.

Sie erlernen in diesem Grundlagenkurs unter anderem:
- Wo können Giftstoffe vertreten sein?
- Welche Wirkung haben diese Gifte auf die Organe?
- Wie kann eine kranke Umwelt schleichende Vergiftungen hervorrufen?
- Diagnostik und Therapie bei Notfällen durch Vergiftung
- Erarbeitung eines Managementplanes für Vergiftungsnotfälle
- Krankheitsbilder häufiger Formen von Vergiftungen
- Ganz wichtig: Vergiftungen durch Pflanzen, Nikotin, Schokolade etc.

Das Seminar richtet sich an angehende oder niedergelassene Tierheilpraktiker/innen ebenso, wie an interessierte Tierhalter.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen