Verhaltensbedingte und fristlose Kündigung – wann und wie kann sie ausgesprochen werden?

redmark
Online

89 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Online
  • 1 Lernstunde
Beschreibung

Die Teilnehmer sollen richtig abschätzen können, wann überhaupt eine fristlose oder verhaltensbedingte Kündigung in Betracht kommt und welche Voraussetzungen dabei zu beachten sind.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter, Personalreferenten

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Gerhard Greiner
Gerhard Greiner
Rechtsanwalt

Gerhard Greiner ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht mit Tätigkeitsschwerpunkten im Arbeits-, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Internationalen Vertragsrecht.

Themenkreis

Fristlose Kündigung- Ordnungsgemäße Abmahnung - Entbehrlichkeit der Abmahnung - Wichtiger Grund und Interessenabwägung - Verdachtskündigung und Anhörungspflicht - Die 2-Wochenfrist des § 626 Abs. 2 BGB - Betriebsratsanhörung Verhaltensbedingte ordentliche Kündigung- Abmahnung - Kündigungsfrist - Kündigungsgrund - BetriebsratsanhörungDer Referent Gerhard Greiner wird die Themen betont praxisorientiert behandeln und dazu auch immer wieder konkrete Beispiele und nützliche Tipps anbringen. Er wird hierbei vor allem auf typische Fehler eingehen, die Unternehmen vor und bei Ausspruch einer fristlosen oder verhaltensbedingten Kündigung machen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen