Qualifizierter Coach, Native Speaker

Verhandeln in Englisch - Business Negotiations

English & Intercultural Communication
In Düsseldorf

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211-... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Beginn Düsseldorf
Unterrichtsstunden 16 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 14.09.2017
weitere Termine
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    14.09.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Sensibilisierung, Feingefühl und Diplomatie bei englischen Verhandlungen, Wortschatzanreicherung, Redewendungen, Vertiefung des Verständnisses für englischsprechende Verhandlungspartner, Erkennen und Anwendung von formaler und informeller Sprache, Zwischen den Zeilen lesen können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
20.November 2017
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Montag und Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr
14.September 2017
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
auf Anfrage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
-
Beginn 20.November 2017
Lage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Montag und Dienstag 09:00 bis 17:00 Uhr
Beginn 14.September 2017
Lage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 21, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Neben einer Erhöhung der Sprachkompetenz verleiht der Besuch des Seminars den Teilnehmenden eine höhere Sicherheit bei Verhandlungen in Englisch. Das Seminar ermöglicht Einblicke in Verhandlungsstrategien, verschiedene kulturelle Verhandlungsstile und ein Vertrautwerden mit Feinheiten der englischen Sprache.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Verhandlungstechniken in englischer Sprache optimieren wollen.

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der englischen Sprache

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Erfahrener US Coach

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Englisch
verhandeln
Verhandlungstechniken
Englisch Intensiv
Englisch für Fortgeschrittene
Englische Verhandlungen
Business
English
Negotiations
Harvard Prinzipien
Agreement
Englische Meetings

Dozenten

Steven Vitolianos
Steven Vitolianos
Coach for Business English, Job Interviews, Presentations

Studied Methodology (Unterrichtsdidaktik) in the US. Since 1994 Trainer for Business English in Germany, Since 1998 English Trainer and Consultant/Coach (English language) Preparation and simulation of presentations, job interviews and meetings. Tailored lessons and coachings for customers with high demands and needs, flexible hours also on weekends.

Themenkreis

Um bei Verhandlungen in englischer Sprache erfolgreich zu sein, bedarf es mehr als reines Übersetzen, denn der Verhandlungspartner hat aufgrund eines anderen kulturellen Hintergrundes auch andere Werte, Erwartungen und Verhaltensweisen. Was beim Verhandeln mit Deutschen erfolgreich funktioniert, kann bei Briten, Amerikanern und Anderen Irritationen und Verärgerung auslösen.

Inhalte:

  • Planung und Vorbereitung von Verhandlungen – u.a. Bewusstwerden über eigenes BATNA (Beste Alternative ohne Einigung)
  • Kulturelles Bewusstsein – Kulturelle Unterschiede bei Verhandlungen - harte und weiche Verhandler und ihre Bedeutung, zwischen den Zeilen lesen
  • Der Einstieg in Verhandlungen – Smalltalk, die Kunst Beziehung herzustellen
  • Harvard Prinzipien der Verhandlung – Hart in der Sache und weich zur Person. Getting to Yes, Win-Win Haltung
  • Strategien beim Stillstand von Verhandlungen
  • Sprachliche Mittel – richtige Wortwahl, spezielle Redewendungen, wichtiges Vokabular
  • Ausgewählte Grammatikprobleme - z.B: Conditionals – hypothetische versus reale Situationen
  • Übungen - Rollenspiel und Simulationen
Damit hoher Praxisbezug gewährleistet werden kann, sind die Teilnehmer ermuntert, passende Themen und Anliegen aus dem beruflichen Alltag mitzubringen, die im Seminar in Rollenspielen simuliert werden können.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Maximale Anzahl von TeilnehmerInnen: 6 Personen

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen