Verhandeln mit höherem Ziel – von Gegnern zu Partnern werden

lubbers GmbH
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
2224 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer sind in der Lage, Verhandlungen oder Gespräche mit Verhandlungscharakter zielorientiert vorzubereiten, die eigene Verhandlungsposition zu vertreten und mit dem Gesprächspartner zu einer einvernehmlichen Lösung zu kommen.
Gerichtet an: Führungskräfte, Projektleiter, Einkäufer und Personen, die häufig in Verhandlungssituationen eingebunden sind

Wichtige informationen

Themenkreis

Art: Firmeninternes Training

Situation: Zwei Parteien sitzen am Verhandlungstisch. Jede Partei hat ihre eigenen Ideen und Ziele, die sie durchsetzen möchte. Die Verhandlung zieht sich – das müsste nicht sein!

Inhalte

  • Eine Verhandlung vorbereiten
  • Die Mini-Max-Strategie
  • Gesprächsziele formulieren, Gesprächsziele kommunizieren
  • Eine gemeinsame Basis schaffen – das „höhere Ziel“ im Auge behalten
  • Die Argumente der Gegenpartei hören und erfassen
  • Argumente bedürfnisorientiert formulieren
  • Auswege aus dem Dilemma: eigene Ziele erreichen – kompromissbereit sein
  • Zwischenergebnisse sichern
  • Vereinbarungen treffen und absichern

Verknüpfungen

Dieses Modul kann mit folgenden Modulen zu einer Einheit verknüpft werden:

  • Dialektik – Gewinnen in Diskussion und Debatte


Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen