Verhandeln statt bestellen

Technische Akademie Wuppertal
In Hamburg

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    12.12.2016
Beschreibung

Zum Seminar Verhandeln statt bestellen
Die eigenen Einkaufsziele durch professionelle Kommunikation und geschickte Verhandlungsführung zu erreichen, gehört zur
Kernkompetenz eines jeden Einkäufers
. Sicheres Auftreten sowie gezieltes Argumentieren und Überzeugen sind dabei von entscheidender Bedeutung.


Dieses Training bereitet Einkäufer darauf vor, als konstruktive Gesprächspartner beim Verhandeln eine aktive Rolle zu über­nehmen: Mitarbeiter, die aus einer Sachbear­beitertätigkeit mehr und mehr in Verhandlungen mit Lieferanten treten, eignen sich hier das unverzichtbare Know-how an; Einkäufer mit Verhand­lungs­erfahrung optimieren ihre Gesprächsführung und erweitern ihr Repertoire um wichtige Facetten: Sie lernen Strategien und Taktiken erfahrener Verkäufer kennen. Sie entwickeln Gesprächstechniken, um in allen Verhand­lungsphasen kompetent zu (re)agieren. Sie erleben zahlreiche Ideen aus der Praxis, um Ihre Stand­punkte selbst­bewusst und ergebnisorientiert zu vertreten. Als pro­fes­si­o­neller Ge­sprächs­part­ner sind Sie so in der La­ge, für Ihr Un­ter­neh­men optimale Ein­kaufs­er­geb­nis­se zu er­zie­len.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
12.Dezember 2016
Hamburg
Albert-Einstein-Ring 2, 22761, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

verhandeln

Themenkreis

Seminarinhalt: Verhandeln statt bestellen

  • Wie stei­gern wir Einkaufs­er­folge durch psycho­lo­gisch richtige Verhandlungsfüh­rung?
  • Was sind die grundlegenden „Bausteine” eines Einkaufs­gesprächs?
  • Vor­be­rei­tung und Be­grü­ßung des Ver­käu­fers
  • Vom weichenstellenden Beginn zum gewünschten Einkaufs­ergebnis
  • Wel­che Ver­käu­fer­ty­pen gibt es?
  • Wie ver­halte ich mich Lieferanten ge­gen­ü­ber in der In­for­ma­ti­ons-, An­ge­bots-, Dis­kus­sions- und Ab­schluss­pha­se?
  • Wie nut­zen Sie Ver­käu­fer­aus­sa­gen zu Ih­rem Einkaufsvorteil?
  • Selbstbewusst bessere Einkaufspreise, optimale Liefer­bedingungen und Serviceleistungen verhandeln
  • Die Geheimnisse sicheren Verhandelns im Einkauf: Wie gehe ich mit jeder einzelnen Situation positiv um?
  • Fragetechniken, um unfaire Argumentationen zu durch­schauen und darauf zu reagieren
  • Wo liegen meine absoluten Vorteile in der Verhand­lung und welche taktischen Wege kann ich als Einkäufer gehen?
  • So stei­gern Sie Ih­re Si­cher­heit in Auf­tritt, Ar­gu­men­ta­ti­on und Über­zeu­gung
  • Die vier wichtigsten und hilfreichsten Abschluss­techniken für erfolgreiches Verhandeln im Einkauf


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen