Verhandlungstechniken

Milz & Comp. GmbH
In Hamburg und München

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02212... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
Beschreibung

Seminar Verhandlungstechniken – Verhandeln – nicht verärgern!

Nicht nur Preise und Konditionen, auch Reklamationen oder Kooperationen führen die Beteiligten an den sogenannten Verhandlungstisch. Dabei ist nicht das Ziel, möglichst wenig Nachlässe zu gewähren / Zugeständnisse einzuräumen oder über maximale Verhandlungshärte unter Umständen Missstimmungen zu hinterlassen. Vielmehr sollten über den geschickten Einsatz der richtigen Techniken Verhandlungsergebnisse erzielt werden mit denen alle Parteien zufrieden sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Geschäftsführer Vertriebsleiter Vertriebsaußendienst

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Durchführung
Erstellung von Verhandlungs-Checklisten
Harvard-Prinzipien
Entwicklungsmethodik „win-win“- Ergebnisse
Und mehr

Dozenten

Markus Milz
Markus Milz
Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw. Managing Partner Milz & Comp.

Geschäftsführer der BERGEN GROUP Management Consultants GmbH; Senior Auditor bei der KPMG AG, Köln, handels- und steuerrechtliche Beratung internationaler Konzerne; Manager bei Droege & Comp. AG, Projekte zu Vertriebsoptimierung und Repositionierung; Aufbau nationaler/internationaler Vertriebsstrukturen; Schulungs-/Vortragstätigkeit Strategie/Vertrieb,Key Account Management, CRM; Umfangreiche Projekterfahrung sowie Benchmark-Know-how aus Industrie, Dienstleistung und Handel; Durchschnittliche Bewertung als Referent in den letzten 12 Monaten: 1,3

Themenkreis

Seminarziel

In diesem Seminar lernt der Teilnehmer seine Verhandlungskompetenz zu optimieren. Gerade das sachbezogene Verhandeln beim „Harvard-Konzept“ hat sich als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und gemeinsam zu einer bestmöglichen Lösung zu finden.

Seminarinhalt

  • Optimierung Verhandlungskompetenz
  • „Harvard-Konzept“ – sachgerecht verhandeln – erfolgreich verhandeln
  • Entwicklungsmethodik „win-win“-Ergebnisse
  • Harvard-Prinzipien
  • Fallstudien
  • Erstellung von Verhandlungs-Checklisten
  • Vorbereitung
  • Durchführung

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Seminargebühr inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung vor Ort mit Kaffeepause, Mittagessen und Getränken Profitieren Sie von unseren wechselnden Aktionspreisen und besuchen unsere Website. Max. Personenzahl: 15

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen