Verhandlungstraining für (technische) Einkäufer

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Einkäufer, Quereinsteiger und Fachkräfte aus Produktion, Konstruktion und Produktmarketing, die Einkaufsverantwortung tragen und Gespräche oder Verhandlungen mit Lieferanten führen 

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Einführung  • Äußerst effektiv: mit Argumenten verhandeln – wenn man sie hat  • Verhandlungsvorbereitung - Welche Informationen verhandlungsentscheidend sein können -… und wo man diese Informationen bekommt - Nicht zu unterschätzen: die Verhandlungsposition - Wo soll ich verhandeln? - Alleine oder mit Kollegen?  • Grundlagen der Verhandlungsführung - Essenziell: Fragetechniken - Verhandlungstaktiken - Die eigene Verhandlungsposition erhöhen - Wie reagiere ich auf unfaire Verhandlungtechniken? - Was tun bei monopolistischen Lieferanten? - Und vieles mehr  • Rollenspiele aus der Einkaufspraxis mit Videoanalyse und Feedback des Trainers

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

Verhandlungen sind ein Muss für Einkäufer. Das Erkennen von Verhandlungstaktiken der Lieferanten und das gekonnte Gegentaktieren durch entsprechende Frage- und Verhandlungstechniken sind eine zwingende Voraussetzung für optimale Einkaufserfolge. In diesem Seminar werden wirkungsvolle Methoden für Preisverhandlungen und Reklamationsgespräche behandelt und anhand vieler Praxisbeispiele (sehr gerne auch von Teilnehmern) die Anwendung demonstriert. Die Rollenspiele mit anschließender Videoanalyse werden von den meisten Teilnehmern als äußerst wichtig empfunden. 


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen