Verkaufsseminar - Kompakttraining

Thomas Bottin | Verkaufstraining
In Hamburg

479 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die TN lernen ein Verkaufsgespräch strukturiert zu führen. Sie erarbeiten sich einen "roten Faden" und trainieren die 5 Phasen des Verkaufsgespräches pro-aktiv zu steuern. Kleine Gruppen Erfahren Trainer Feedback durch Video und Audio.
Gerichtet an: Verkäufer, Key-Accounter, Existenzgründer, Selbständige und alle, die eine bessere Verkaufsperformance anstreben.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Thomas Bottin
Thomas Bottin
Verkaufstraining

Als Trainer und Führungskräfte-Coach hat Thomas Bottin in den letzten 14 Jahren viele Menschen für den professionellen Umgang mit Kunden begeistern können. Seine Seminare zeichnen sich durch fundiertes Fachwissen und eine große Leidenschaft für die Themen aus, die auf seine Teilnehmer überspringt. Er versteht es, sich gezielt auf seine Zielgruppen und ihr Arbeitsumfeld einzustellen und sorgt mit wohl dosiertem Witz für einen interessanten und lebendigen Vortrag. Sein moderner Vortagsstil und seine Methodenkompetenz lässt keine Langweile beim Zuhörer aufkommen.

Themenkreis

Mit den fünf Stufen des professionellen Verkaufens lernen und trainieren Sie, systematisch an den Verkaufsprozess heranzugehen und Ihren Kunden individuelle Lösungen statt einfach nur Produkte zu verkaufen.

Sie erhalten einen "roten Faden" für Ihr Verkaufsgespräch.

Sie lernen in diesem eintägigen Basis Verkaufstraining auf unterschiedliche Reaktionen Ihrer Kunden richtig zu reagieren und Ihr Verkaufsgespräch bedarfsorientiert und pro-aktiv zu gestalten.

Der Verkaufsprozess als “roter Faden” für Ihr Verkaufsgespräch

Der gezielte Einsatz von Verkaufsrhetorik ist für alle Phasen eines Verkaufsgespräches von immenser Bedeutung und entscheidet in vielen Fällen über Erfolg oder Misserfolg.

Mit den fünf Stufen des professionellen Verkaufens lernen und trainieren Sie, systematisch an den Verkaufsprozess heranzugehen und Ihren Kunden individuelle Lösungen statt einfach nur Produkte zu verkaufen.

Phase 1: Gesprächseröffnung

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck! Deshalb ist es wichtig die 3 Wirkungsfaktoren im Verkauf zu kennen – und für sich zu nutzen. In dieser Phase des Verkaufsgespräches geht es nicht um logisches Vorgehen, sondern um psycho-logisches Ankommen. Sicherheit ausstrahlen und Vertrauen aufbauen sind die verkäuferischen Herausforderung am Beginn eines Verkaufsgespräches. Lernen Sie mehr darüber, wie Sie sich selbst optimal für Ihr Verkaufsgespräch motivieren, an Ausstrahlung gewinnen und Vertrauen aufbauen.

Phase 2: Analyse

Erst orientieren, dann argumentieren. Bei der Analyse trennt sich im Verkauf die Spreu vom Weizen. Für eine wirkungsvolle Argumentation müssen Sie trainieren den Bedarf Ihres Kunden kristallklar herauszuarbeiten. Nur so können Sie eine kunden- und lösungsorientierte Verkaufsperformance bieten.

  • Verkäuferische Werkzeuge um Betroffenheit zu erzeugen und Bedarf zu entwickeln
  • Das 4-Fragen-Modell zum Ausbau von Bedarf
  • Kaufkriterien: Die Kaufentscheidung des Kunden beeinflussen

Phase 3: Angebot und Argumentation

Bei der Argumentation gilt: Klasse statt Masse. Überwältigen Sie Ihre Kunden nicht mit zu vielen Argumenten. Dosieren Sie statt dessen gezielt Ihre Argumentation und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Nutzen Sie Ihre Erkenntnisse aus der Analysephase und argumentieren Sie kraftvoll.

  • Nutzenorientierte Argumentation
  • Wie Sie Ihre Argumente verkaufsorientiert aufbereiten
  • 5-Schritt Argumentation für Verkaufsprofis

Phase 4: Einwände meistern

Einwände lassen sich nicht zu 100% vermeiden, aber Sie können sich auf Einwände zu 100% vorbereiten. Trainieren Sie Einwände psycho-logisch richtig zu behandeln und lernen Sie Hebeltechniken gezielt anzuwenden.

  • Einwände, Vorwände und der letzte Versuch
  • Psycho-logisch effektive Einwandbehandlung
  • Mit Hebeltechniken Einwände gesprächsfördernd nutzen

Phase 5: Abschluss

  • Kaufsignale erkennen
  • Fortschritt erzielen statt Verlängerung zu erdulden
  • Abschlusstechniken

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Preis beinhaltet Seminarunterlagen, Fotoprotokoll, Seminargetränke, Kaffee, Snacks, Mittagessen, Kuchen.
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Kontaktperson: Thomas Bottin

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen