Verlängerungsprüfung nach DVGW GW330 im Schweißen und Verlegen von Rohren und Rohrleitungsteilen aus PE

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

501-1000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dortmund
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Geltungsbereich bis DA 630 (HS) PE 80 / PE 100. Geltungsbereich bis DA 250 (HM) PE 80 / PE 100.
Gerichtet an: Teilnahmevoraussetzungen: Vorausgesetzt wird für die Verlängerungsprüfung, dass der Prüfling nach Ablegung der Abschluss- bzw. Verlängerungsprüfung Schweißarbeiten an PE-Rohren ausgeführt hat (Bescheinigung des Arbeitgebers im Schweißerpass). Die Verlängerungsprüfung ist jährlich fällig. Mit Nachweis der praktischen Tätigkeit bei planmäßiger Überwachung durch die Schweißaufsicht (GW331) wird die Verlängerungsprüfung erst nach 3 Jahren erforderlich.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird für die Verlängerungsprüfung, dass der Prüfling nach Ablegung der Abschluss- bzw. Verlängerungsprüfung Schweißarbeiten an PE-Rohren ausgeführt hat (Bescheinigung des Arbeitgebers im Schweißerpass). Die Verlängerungsprüfung ist jährlich fällig. Mit Nachweis der praktischen Tätigkeit bei planmäßiger Überwachung durch die Schweißaufsicht (GW331) wird die Verlängerungsprüfung erst nach 3 Jahren erforderlich.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schweißen
Kunststofftechnik

Dozenten

hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
themenbezogen

Themenkreis

Verlängerungsprüfung nach DVGW GW330 im Schweißen und Verlegen von Rohren und Rohrleitungsteilen aus PE

Teilnahmevoraussetzungen:

Vorausgesetzt wird für die Verlängerungsprüfung, dass der Prüfling nach Ablegung der Abschluss- bzw. Verlängerungsprüfung Schweißarbeiten an PE-Rohren ausgeführt hat (Bescheinigung des Arbeitgebers im Schweißerpass). Die Verlängerungsprüfung ist jährlich fällig. Mit Nachweis der praktischen Tätigkeit bei planmäßiger Überwachung durch die Schweißaufsicht (GW331) wird die Verlängerungsprüfung erst nach 3 Jahren erforderlich.

Geltungsbereich bis DA 630 (HS) PE 80 / PE 100

Geltungsbereich bis DA 250 (HM) PE 80 / PE 100

Erweiterter Geltungsbereich auf Anfrage

Kontakt:

Detlef Timm

0231 5493-610

detlef.timm@hwk-do.de

Jörg Wenner

0231 5493-610

joerg.wenner@hwk-do.de

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen