Vermeidbare Fehlzeiten abbauen

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer dieses Seminares können die Tragweite von Fehlzeiten für das Unternehmen einschätzen und entwickeln das Bewusstsein für die Notwendigkeit frühzeitiger Intervention. Sie bekommen praxiserprobte Konzepte zur Vermeidung von Fehlzeiten an die Hand, können die Ursachen analysieren und geeignete Gegenmaßnahmen entwickeln und umsetzen.
Gerichtet an: Führungskräfte

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Themenkreis

Fehlzeiten beeinträchtigen ein Unternehmen in vielerlei Hinsicht. Es entstehen Kosten, der betriebliche Ablauf wird gestört und häufig werden andere Mitarbeiter durch Mehrarbeit zusätzlich belastet. Aber Fehlzeiten sind nicht unabänderlich. Die Ursachen für Fehlzeiten sind genauso vielfältig, wie die Möglichkeiten sie zu reduzieren.
Die Teilnehmer dieses Seminares können die Tragweite von Fehlzeiten für das Unternehmen einschätzen und entwickeln das Bewusstsein für die Notwendigkeit frühzeitiger Intervention. Sie bekommen praxiserprobte Konzepte zur Vermeidung von Fehlzeiten an die Hand, können die Ursachen analysieren und geeignete Gegenmaßnahmen entwickeln und umsetzen.


Inhalte:

  • Kriterien für beeinflussbare Fehlzeiten
  • Direkte Kosten durch Fehlzeiten
  • Indirekte Kosten durch Fehlzeiten
  • Auswirkung von Fehlzeiten auf Betriebsklima und Motivation
  • Ursachenanalyse für Fehlzeiten
  • Früherkennung spezifischer Signale
  • Möglichkeiten zur Intervention
  • Fehlzeitengespräche
  • Inhalt und Aufbau des Fehlzeitengespräches
  • Kommunikation und Information als präventive Strategien

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen