Versorgungsverträge mit Krankenkassen: Inhalte geschickt gestalten und verhandeln

Hochschule Fresenius
In Imünchen und Köln

1.180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung


Gerichtet an: GKV-Dienstleister und Berater aus den Bereichen Versorgung und IT. Geschäftsführer von MVZ´s. Geschäfsführer/Vertreter von Krankenhäusern. Geschäftsführer/Verteter von Ärztenetzen. Fachaußendienst. Key Account Manager. Mitarbeiter Health Care Management. Mitarbeiter Merket Access & Reimbursement. Mitarbeiter Gesundheitspolitik. Fach- und Führungskräfte Pharmazeutische/Industrie/Medizintchnikhersteller

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Imünchen
Infanteriestr., 11a, 80797, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Im Mediapark 4c, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Zusammenarbeit der Pharmazeutischen Industrie, Unternehmen der Medizintechnik sowie Ärztenetzen und MVZ’s mit den Gesetzlichen und Privaten Krankenkassen rückt immer mehr in den Fokus der Entscheider in den jeweiligen Organisationen.

Dabei gilt gerade für vertragliche Vereinbarungen noch zu oft das „trial and error“ - Prinzip. Viele Organisationen haben bereits Verträge abgeschlossen und im Nachhinein festgestellt, dass sie nicht das optimale Ergebnis erzielen konnten.

Dieses Seminar soll Mitarbeitern von Herstellern pharmazeutischer und medizintechnischer Produkte aber auch Führungskräften aus Ärztenetzen und MVZ‘s mehr als eine theoretische Übersicht oder erste Einführung bieten, sondern praktische Vertragsgestaltung im Einzelnen darstellen. Dabei werden Vorlagen und aktuelle Vertragsbeispiele vorgestellt und gemeinsam, u.a. im Rollenspiel, bearbeitet.

Ihr Nutzen

Stringent ausgerichtet an den jeweiligen Zielsetzungen und den damit verbundenen Fragestellungen von Pharmaunternehmen, Medizintechnikherstellern, Ärztenetzen und MVZ‘s geht es im Seminar um die Beantwortung von Fragen nach praktischer Gestaltung von Verträgen und Vertragsinhalten, u.a.

  • Eine umfassende Übersicht über Vertragsarten und deren rechtliche Hintergründe
  • Praktische Anleitung zur Vorbereitung von Verhandlungen mit Krankenkassen
  • Was sind die Ermessensräume und typischen Standpunkte beider Seiten
  • Gelebte Verträge – die Unterschrift ist der Anfang (Umsetzung und Kommunikation)

Dass die Inhalte nicht nur auf der theoretischen Ebene bleiben, sondern an ganz praktischen Beispielen aufbereitet und dargestellt werden, das garantieren die Referent/innen. Sie wissen aus langjähriger Erfahrung wie Vertragsmanagement im Gesundheitswesen funktioniert und stellen dies anhand anschaulicher, eigener Beispiele dar.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen