Versuchs- und Testtechniken für Ingenieure

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Techniker, Entwickler, Versuchsingenieure aus dem Maschinen und Fahrzeugbau Das Zentrum elektrokompendium präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

• Versuche in der Produkt- und Prozessentwicklung
Anforderungen, Ziele, Systematik, Umfeld

• Versuchsplanung und Versuchsführung
Phasenkonzept, direkte oder indirekte Zielformulierung, notwendiger Versuchsumfang, Haupt- und Wechselwirkung, Effekte

Teil A: Teststatistik

• Zufällige, ganzzahlige und systematische Messdatenverteilung
Normalverteilung, Test auf Normalverteilung, Binomial- und Exponentialverteilung

• Theorie der Messfehler und Fehlerfortpflanzungsgesetz

• Statistische Tests für Mittelwert, Median und Varianz

• Ausreißeranalyse nach Pearson und Grubbs

• Analyse von Messreihen, Box-Plot, Korrelation und Regression

Teil B: Lebensdauersimulationen an Komponenten, Einheiten und Systemen

• Datenerhebung, Auswertung und Kennfunktionen
Dichtefunktion, Summenhäufigkeit, Ausfall- und Überlebensfunktion, Ausfallrate

• Komponentenlebensdauer auf Anriss und Bruch

• Simulationen nach Palmgren-Miner, Haibach, Schädigungslinie, Manson

• Rissausbreitung unter Schwingbeanspruchung

• Systemzuverlässigkeit, Grundanordnungen nach Boole

• Ausfallanalyse elektronischer Komponenten nach dem Eyring- und Arrhenius-Modell

Teil C: Testdatenanalyse

• Ausfallcharakteristik und Erfassung mit der Weibull-Modellierung

• Auswertung von Versuchsdaten im Lebensdauernetz

• Schadenauswertung, Mischverteilungen, ausfallfreie Zeit

• Absicherung von Messgrößen im Vertrauensband

Teil D: Statistische Versuchsmethodik – DoE

• Prinzipielle Vorgehensweise und optimierte Versuchsführung

• Eingrenzung von Haupt- und Wechselwirkungen

• Versuchsstrategien und zweckmäßige Versuchspläne

• Auswertung nach der Mittelwert- und Varianzanalyse

• Taguchi- und Shainin-Ansatz

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

Im Seminar werden die zielwirksamsten Methoden an vielen realen Anwendungen und Beispielen dargelegt. Die erlernten Methoden können die Teilnehmer sofort im beruflichen Alltag erfolgreich nutzen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen