Vertragsrecht für Nicht-Juristen - kompakt Teil 1 und 2

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Vertragsrecht für Nicht-Juristen - kompakt Teil 1 und 2 Ziel dieses Seminars ist es, dass Sie rechtliche Frage­stellungen schon im Frühstadium erkennen und zu­treffende Lösungs­ansätze selber finden oder besorgen kön­nen. Sie müssen auch abschätzen können, wann und ob Sie weitergehenden Rat benö­ti­gen. Der erste Teil des Seminars beschäftigt sich mit den Vertrags­typen und den rechtlichen Grundlagen, die bei allen Auseinan­der­setzungen zu beachten sind. Auch das Internet/die E-Mail gehören heute selbstverständlich dazu. Der zweite Teil des Seminars baut auf den ersten Teil auf, kann aber bei entsprechender Vorkenntnis auch eigenständig belegt werden. Neben grund­sätz­lichen Themen­komplexen wie Störun­gen, Mängel, Verjährung, Sicherheiten, werden immer auch aktuelle Gesetze, Recht­spre­chung und Teilnehmer­fragen behandelt. Profitieren Sie von dem reich­haltigen Erfah­rungsschatz unseres Experten, der die Inhalte anschaulich und praxisgerecht vermit­telt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalt: Vertragsrecht für Nicht-Juristen - kompakt Teil 1 und 2

Teil 1:

  1. Grundlagen des Vertragsrechts
  2. Das Vorstadium des Vertragschlusses
    • Letter Of Intent, Non-Disclosure Agreement, Heads of Agreemant, Memorandum of Understanding, Vorvertrag
  3. Der Vertragsabschluss – auch per Internet
    • Die Bestellung als Angebot – notwendiger Inhalt
    • Die Auftragsbestätigung als Annahme
    • Abweichungen, Schweigen im kaufmännischen Verkehr
  4. Formfragen
    • Schriftform, Textform, Notarielle Beurkundung, Sonstiges
  5. Die Erfüllung des Vertrages
    • Lieferzeitpunkt / Lieferort, Einschaltung von Erfüllungsgehilfen / Dritten
  6. Abgrenzung zwischen Kaufvertrag – Werklieferungs­vertrag – Werkvertrag – Dienstvertrag
    • Abgrenzugskriterien, Besonderheit der Vertragsstruktur, Risikobeurteilung
  7. „Handling” von AGB in der Praxis
    • Zweck des "Kleingedruckten"
    • Die Kollision von AGBs
  8. Die Vertretungsmacht – Prokura und Handlungsvollmacht
    • Missbrauch der Vertretungsmacht
    • Die Eigenhaftung des Vertreters
  9. Rahmenvereinbarungen
  10. Grenzüberschreitende Verträge


Teil 2:

  1. Lieferverzug
  2. Mängel der Lieferung: Vertiefung
  3. Mängeluntersuchung und Mängelrüge­pflichten
    • Wareneingangskontrolle vs. Warenausgangskontrolle
  4. Eigentumsvorbehaltung / Besicherung
    • Formen des Eigentumsvorbehalts
    • Sonstige Besicherungsmöglichkeiten, Sicherungsübereignungen und Bürgschaften
    • Hypothek / Grundschulden
  5. Verschulden bei Vertragsabschluss
  6. Anfechtungsrechte
    • Wegen Irrtums, wegen Arglist, Formfehler?
    • Zeitliche Schranken und Rechtsfolgen
  7. Störung der Geschäftsgrundlage
  8. Grundzüge der Produkthaftung
  9. Neueste Urteile
  10. Case-Study: Vertragsgestaltung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen