Verwalten einer Microsoft SQL Server 2005-Datenbank

New Horizons CLC Hannover GmbH
In Bielefeld, Braunschweig und Hannover

2.045 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05312... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser fünftägige, von einem Kursleiter durchgeführte Kurs vermittelt den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum Verwalten einer Microsoft SQL Server 2005-Datenbank erforderlich sind. Der Schwerpunkt des Kurses besteht darin, die Kursteilnehmer in der Verwendung von SQL Server 2005-Produktfeatures und -tools zur Verwaltung einer Datenbank zu unterrichten.
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute, die Kenntnisse über Produktfeatures und Technologien von SQL Server 2005 zur Verwaltung einer Datenbank erwerben möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bielefeld
Meisenstr., 94, 33607, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Braunschweig
Hamburger Str., 273c, 38114, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Rendsburger Str., 14, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse des Windows-Betriebssystems und dessen Kernfunktionen, Praktische Erfahrungen mit Transact-SQL, Praktische Erfahrungen mit relationalen Datenbanken, Erfahrung mit dem Entwurf von Datenbanken Außerdem wird empfohlen, jedoch nicht vorausgesetzt, dass die Kursteilnehmer folgende Kurseabgeschlossen haben: Kurs 2778, Writing Queries Using Microsoft SQL Server 2

Themenkreis

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von SQL Server 2005.
• Verwalten von Datenbanken und Dateien.
• Verwalten der SQL Server-Sicherheit.
• Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken.
• Überwachen von SQL Server.
• Übertragen und Transformieren von Daten.
• Automatisieren von Verwaltungsaufgaben mithilfe von SQL Server-Agent.
• Implementieren von Technologien mit hoher Verfügbarkeit.
• Beschreiben von Überlegungen zur Replikation.
Unterrichtseinheit 1: Installieren und Konfigurieren von SQL Server 2005
In dieser Unterrichtseinheit werden die Planung und Installation von SQL Server 2005, die Verwaltungeiner Installation von SQL Server 2005 sowie die Verwendung der in SQL Server 2005 enthaltenen Verwaltungstools erläutert.
Übungseinheit 1: Installieren von SQL Server 2005
Ausführen der Installation
Verwalten von SQL Server
Unterrichtseinheit 2: Verwalten von Datenbanken und Dateien
In dieser Unterrichtseinheit wird das Verwalten von Datenbanken und Dateien erläutert.
Übungseinheit 2: Erstellen einer Datenbank
Erstellen einer Datenbank
Verwalten von Dateigruppen
Metadaten anzeigen
Unterrichtseinheit 3: Wiederherstellung nach einem Notfall
In dieser Unterrichtseinheit wird das Planen und Implementieren einer Sicherungs- und Wiederherstellungsstrategie erläutert.
Übungseinheit 3: Implementieren einer Wiederherstellungsstrategie für Notfälle Implementieren einer Sicherungsstrategie
Wiederherstellen von Datenbanken
Wiederherstellen der „master“-Datenbank
Unterrichtseinheit 4: Verwalten der Sicherheit
In dieser Unterrichtseinheit werden das Verwalten von Prinzipalen, sicherungsfähigen Elementen und Berechtigungen sowie das Implementieren einer Verschlüsselung in einer SQL Server-Datenbank beschrieben.
Übungseinheit 4: Sichern von SQL Server
Erstellen von Anmeldungen
Erstellen und Verwalten von Benutzern
Verwenden eines Zertifikats zur Datenverschlüsselung
Unterrichtseinheit 5: Überwachen von SQL Server
In dieser Unterrichtseinheit wird das Überwachen der Leistung und Aktivität von SQL Server erläutert.
Übungseinheit 5: Überwachen von SQL Server
Überwachen der SQL Server-Leistung
Verfolgen der SQL Server-Aktivität
Implementieren von DDL-Triggern
Unterrichtseinheit 6: Übertragen von Daten
In dieser Unterrichtseinheit wird das Übertragen und Transformieren von Daten beschrieben.
Übungseinheit 6: Übertragen von Daten mithilfe von SQL Server Integration Services
Erstellen eines SSIS-Pakets
Bereitstellen eines SSIS-Pakets
Unterrichtseinheit 7: Automatisieren von Verwaltungsaufgaben
In dieser Unterrichtseinheit wird das Automatisieren von Verwaltungsaufgaben mithilfe des SQLServer-Agents erläutert.
Übungseinheit 7: Automatisieren der Datenbankverwaltung
Konfigurieren von SQL Server-Agent
Erstellen von Operatoren und Aufträgen
Erstellen von Warnungen
Unterrichtseinheit 8: Gewährleisten einer hohen Verfügbarkeit
In dieser Unterrichtseinheit wird das Implementieren von Technologien für eine hohe Verfügbarkeit in SQL Server 2005 beschrieben.
Übungseinheit 8: Konfigurieren der Datenbankspiegelung
Festlegen des Wiederherstellungsmodells
Sichern und Wiederherstellen einer Datenbank
Starten der Datenbankspiegelung
Durchführen eines automatischen und eines manuellen Failover
Unterrichtseinheit 9: Einführung in die Replikation
In dieser Unterrichtseinheit werden Überlegungen zum Implementieren der Replikation beschrieben.
Übungseinheit 9: Implementieren der Replikation
Erstellen einer Publikation
Erstellen eines Abonnements

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Original MOC-Unterlage inklusive Warmgetränke, Wasser und Pausengebäck sowie Mittagsverpflegung inklusive


Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen