Verwaltung mit Gruppenrichtlinien für Windows 7 und Windows Server 2008

SoftEd Systems GmbH
In München, Frankfurt Am Main, Berlin und an 2 weiteren Standorten

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Gruppenrichtlinien in homogenen und heterogenen Netzwerken mit Active Directory zu planen, anzupassen, zu verwalten und einzelne Einstellungen vorzunehmen.
Gerichtet an: Das praxisbezogene Seminar ist für Systemadministratoren kleiner und großer Netzwerke konzipiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung sind Kenntnisse in der Administration Windows-basierter Systeme (Windows Server 2008/2003, Windows 7/Vista/XP) sowie des Active Directories.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Gruppenrichtlinien stellen ein mächtiges, aber auch komplexes Werkzeug zur Verwaltung von Windows Clients innerhalb einer Active Directory Domäne dar. Diese ermöglichen es dem Administrator Sicherheits-, Netzwerk- oder Anwendungskonfigurationen zentral zu definieren und netzwerkweit anzuwenden. Mit Hilfe der Group Policy Preferences lassen sich nun zahlreiche Einstellungen (z.B. Laufwerks- und Druckermapping, Anpassung von INI-Dateien sowie Ordneroptionen) komfortabel festlegen. Individuell anpassbare Richtlinienvorlagen bieten Verwaltungsmöglichkeiten für fast alle Windowskomponenten sowie windowsbasierte Anwendungen.

Seminarinhalt

  • Grundlagen und Planung von Gruppenrichtlinien
  • Computer- und Benutzerkonfiguration
  • Konfiguration von Sicherheitsrichtlinien, Sicherheitsvorlagen
  • Softwareverteilung mittels Gruppenrichtlinien
  • Group Policy Preferences

Teilnehmerkreis

Das praxisbezogene Seminar ist für Systemadministratoren kleiner und großer Netzwerke konzipiert. Voraussetzung sind Kenntnisse in der Administration Windows-basierter Systeme (Windows Server 2008/2003, Windows 7/Vista/XP) sowie des Active Directories.

Sonstiges

Der Kurs wird mit der aktuellen MS Press-Unterlage durchgeführt. Die Teilnehmer erhalten für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen