VFIB - Weiterbildungsseminar für Ingenieure der Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Bauakademie Hessen-Thüringen e. V.
In Lauterbach

495 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69958... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Lauterbach
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Zertifikatsverlängerung gemäß Prüfungsordnung des VFIB.
Gerichtet an: Ingenieurinnen/Ingenieure der Bauwerksprüfung von Bauverwaltungen sowie von Ingenieurbüros.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lauterbach
Lindenstr., 115, 36341, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnehmer, die den Lehrgang "Ingenieure der Bauwerksprüfung nach DIN 1076 " erfolgreich absolviert haben.

Themenkreis

A) Pflichtthemen (17/18.11.2011 und 2./3.02.2012):

  • Einleitung und Film zur Bauwerksprüfung
  • Softwareneuerungen, Beispiele, SIB-Bauwerke
  • Neuerungen der Regelwerke (Auffrischung der wichtigsten Grundsätze der Bauwerksprüfung)
  • Statische Definition von Bauwerkstypen
  • Schadenserfassung am Bauwerk - Beispiele / Bewertung
  • Schadenserfassung an Stütz- und Lärmschutzwänden
  • Praxis: Prüfen mit einfachen Prüfverfahren

B1) Freie Themen (nur 17./18.11.2011):

  • Prüfen von Verkehrszeichenbrücken aus Aluminium
  • Prüfen von Lagern und Bewerten von Lagerschäden
  • Schadenserfassung an Stahl- und Verbundbrücken
  • Schadensmechanismen bei Holzbauteilen / Schadenserfassung an Holzbrücken
  • Schwingungsbelastungen von Brücken und deren Folgen

B2) Freie Themen (nur 2./3.02.2012):

  • Untersuchen und Einstufungen von Mauerwerks­brücken, Instandsetzung und Ertüchtigung
  • Workshop: Aufbau eines Instandsetzungskonzeptes im Brückenbau
  • Prüfen von Holzbrücken

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

395,00 Euro für Mitarbeiter von Landesstraßenbauverwaltungen