VHS - Literaturwerkstatt

Kreisvolkshochschule Sömmerda
In Sömmerda

84 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
3634 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Sömmerda
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sömmerda
Rheinmetallstr. 2, 99610, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

War es nicht immer schon Ihr Traum, eine Geschichte, ein Gedicht, Ihre Biografie zu schreiben? Dieser VHS – Kurs kann Ihnen dazu wesentliche Grundlagen vermitteln.

Das edle Handwerk kann erlernt werden, denn Herzblut allein reicht nicht immer aus, um eine schriftstellerische Arbeit zu vollbringen. Ein dichterisches Werk, welches die Leser, Hörer oder Zuschauer nicht erreicht, ist ein verlorenes Blatt Papier. Ja, man kann es zu einem tüchtigen Schriftsteller bringen, wenn man einigermaßen begabt ist und die Grundzüge des Handwerks beherrscht. Keine "Dichterzüchtung", sondern einfach nur "dichterisches Schreiben unter fachgerechter Anleitung" wird künftig von der Kreisvolkshochschule Sömmerda in Zusammenarbeit mit dem Burgverlag zu Weißensee angeboten. Verlagsinhaberin Monika Schulze, bekannt durch ihre Arbeit mit den PEGASUS-Kindern und der Literatursendungen "Literarisches aus dem Burgverlag" bei SÖM-TV, wird die Kurse der VHS – Literaturwerkstatt leiten.

Kursinhalte Grundkurs:

- erzählende Prosa
- Schreiben ist hart arbeiten
- die Zeit als Stoff und Mittel
- Stil ist kein Selbstzweck
- Sinn und Sinnbild
- Flügel, Zügel, das lyrische Gedicht (Gedichtformen)
- ewig menschliches und Charakter (Möglichkeiten des Romans)
- unlösliche Verbindung in Raum und Zeit (Formen der Novelle)
- Blitzlichter (die Kurzgeschichte)
- Urheberrech

Kursinhalte Aufbaukurs:

- Vertiefung der Genres
- Angebot als Einzelkurse z.B. Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht, ein/e Ballade, Distichon, Dithyrambe, Elegie, Epigramm, Fünfzeiler, Ghasel, Glosse, Hymne, Ode, Ritornell, Romanze, Rondeau, Sestine, Sonett, Stanze, Terzine, Triolett, Volkslied, …
- Journalistisches Schreiben, worin unterscheidet es sich von dem des Schriftstellers?

Termine: jeweils freitags, 2 UE

UE: 30


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen