Virtual Private Network

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Erlangen, München und 1 weiterer Standort

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Bisher waren eigene Netze mit hohen Kosten verbunden. Die kostengünstige Alternative waren Wählverbindungen oder das unsichere Internet. Sie wollen aber auch Außendienstmitarbeiter und Geschäftspartner in Ihr Netz einbinden - mit höchster Sicherheit! VPNs sind die Lösung! Sie nutzen die kostengünstige Struktur und die weltweite Verfügbarkeit des Internets - in Kombination mit Techniken, die Si..
Gerichtet an: Netzplaner, Netzberater, Netzadministratoren, Organisatoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Von-Der-Tann-Str. 31, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Netzkenntnisse, TCP/IP-Protokollkenntnisse

Themenkreis

Beschreibung

Bisher waren eigene Netze mit hohen Kosten verbunden. Die kostengünstige Alternative waren Wählverbindungen oder das unsichere Internet. Sie wollen aber auch Außendienstmitarbeiter und Geschäftspartner in Ihr Netz einbinden - mit höchster Sicherheit! VPNs sind die Lösung! Sie nutzen die kostengünstige Struktur und die weltweite Verfügbarkeit des Internets - in Kombination mit Techniken, die Sicherheit und Zugangskontrolle gewährleisten. Sie erfahren, wie ein VPN funktioniert, wie es geplant und realisiert werden kann. Anhand verschiedener Produkte werden die Möglichkeiten, die Vor- und die Nachteile der einzelnen Realisierungen verglichen. Die Rollen von VPNs und Firewalls werden miteinander verglichen und in Zusammenhang gestellt. Die Einbindung des VPN in ein firmenweites Sicherheitskonzept wird dargestellt.

Zielgruppe

Netzplaner, Netzberater, Netzadministratoren, Organisatoren

Voraussetzungen

Netzkenntnisse, TCP/IP-Protokollkenntnisse

Kursinhalte

  • Einführung - Grundlagen - Herkömmliche private Netze im WAN - Einsatz des Internet ohne VPN
  • Grundlegende Prinzipien - Verschlüsselung - Authentifizierung, Autorisierung - Firewall
  • Normen und Standards - IPSec - der neue Standard für verschlüsselte Übertragung - PPTP - Point to Point Tunneling Protocol - L2TP - Layer 2 Tunneling Protocol - SSH - Secure Shell - SSL-VPNs - Sonstige Protokolle im Umfeld von VPNs
  • Realisierungen
  • Kostenbetrachtung
  • Einsatzmöglichkeiten - im Firmennetz - für mobile Anwender - als Extranet
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Auswirkungen auf das Netzdesign


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen