Virtualisierung mittels HP Proliant Essentials

Ventara AG
In Bad Homburg Vor Der Höhe und Böblingen

750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 52 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Hierbei handelt es sich um einen Zusatztag im Anschluß an das Training "VI3 Install & Configure", der aufgrund des Feedbacks unserer Kunden entwickelt wurde. Dieser Zusatztag gibt den Teilnehmern die Möglichkeit zur Vertiefung der in den Tagen zuvor besprochenen Inhalte und behandelt sinnvolle Kombinationen des ESX-Servers mit dem HP Systems Insight Manager (SIM) sowie den HP ProLiant Essentia..
Gerichtet an: o Dieser Zusatztag richtet sich in erster Linie an die Teilnehmer des Kurses "VI3 Install & Configure", die im direkten Anschluß einen zusätzlichen Workshop zum Thema ESX-Server mit HP SIM und HP Proliant Server Essentials (VMM, SMP) belegen wollen.o VMware Administratoren. o HP Proliant Administratoren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Homburg Vor Der Höhe
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Böblingen
Baden-Württemberg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Seminars "VI3 Install & Configure" oder vergleichbare Kenntnisse

Themenkreis

Seminarziel

Hierbei handelt es sich um einen Zusatztag im Anschluß an das Training "VI3 Install & Configure", der aufgrund des Feedbacks unserer Kunden entwickelt wurde. Dieser Zusatztag gibt den Teilnehmern die Möglichkeit zur Vertiefung der in den Tagen zuvor besprochenen Inhalte und behandelt sinnvolle Kombinationen des ESX-Servers mit dem HP Systems Insight Manager (SIM) sowie den HP ProLiant Essentials (VMM, SMP). Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die erweiterten Management- und Monitoring-Funktionalitäten, die Ihnen die HP-Tools bieten, praktisch zu testen und selbst zu entscheiden, wie Sie der HP SIM in Ihrer täglichen Arbeit mit dem ESX-Server unterstützen kann.

Zielgruppe

o Dieser Zusatztag richtet sich in erster Linie an die Teilnehmer des Kurses "VI3 Install & Configure", die im direkten Anschluß einen zusätzlichen Workshop zum Thema ESX-Server mit HP SIM und HP Proliant Server Essentials (VMM, SMP) belegen wollen.o VMware Administratoren
o HP Proliant Administratoren

Seminarinhalte

Systems Insight Manager 5.1: o Plug-ins for HP SIM 5.1 o Selected recent features of HP SIM 5.1 o HP Systems Insight Manager key features o Full function browser interface o Role-based security o Command line interface o Device discovery and identification o System and agent generated events o Application plug-ins o Collections o Reporting o Using HP SIM o Installing Systems Insight Manager o User configuration o Setting up the next discovery o Global protocol settings o Browsing discovered devices o Manual discovery
VMM Operations: o Post-installation tasks o Virtual machine guest identification o Using VMM tools and controls o Starting or stopping a virtual machine guest o Cloning a Virtual Machine o Move a Virtual Machine (Cold Migrate) o Live Migrate a Virtual Machine (VMotion) o Using templates o Create a template o Deploy a VM from a template o Backup options o Hot Backup workflow o Restore Virtual Machine o Virtual machine guest Virtual Machine Mangement Pack 2.1: o What''s new with VMM 2.x? o Integration with HP SIM and features o Benefits and ideal environments o Technology overview (SIM Perspective) o VMM architecture o VMM supported configurations o VMM virtualization technology support o VMware VirtualCenter & Microsoft Virtual Server o Install PL Essentials Virtualization Mgmt. Software o Installing from the Management CD o Installing from the download website o VMM installation requirements o Installing the VMM agent o Set up virtual machine host + post install tasks o Applying licenses to virtual machine hosts o Using VMM o Virtual machine host identification o Troubleshooting VMM . Server Migration Pack: o What''s new in SMP 2.x? o HP SIM integration o Features and benefits o SMP architecture and deploy of SMP agent o Configuring VMware VirtualCenter o SMP licensing and use of SMP o HP SIM CMS prerequisites o Details of and performing a P2V migration o Post-migration tasks o Virtual-to-virtual migrations o Performing V2V migrations o Virtual to physical migrations o SMP boot cd (P2V and V2P) o Boot CD Hardware Discovery o V2P from the SIM Console

Voraussetzungen

Besuch des Seminars "VI3 Install & Configure" oder vergleichbare Kenntnisse
Hinweis

o Als weiterführende Trainings zu den Themen MS Cluster 2003 oder HP SIM empfehlen wir Ihnen: - "Implementierung von Windows Server 2003 Cluster auf HP Proliant Servern" - "Enterprise Systems Management using HP SIM"

Dieses Training wird von unserem Partner HP Education Services, einem VMware Authorized Training Center (VATC), durchgeführt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen