Visio 2013 Grundlagen

Incas Training und Projekte GmbH & Co. KG
In München, Krefeld, Dortmund und an 10 weiteren Standorten

510 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Zeichnungen, Dokumentationen, Organigramme

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Hermann-Ritter-Str. 108, 28091, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Syburgerdorfst. 116, 44265, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Kanzlerstraße 4, 40472, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 2a, 99084, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Berliner Platz 6 - 8, 45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (13)

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Anwender, Mitarbeiter des Benutzerservice, Systemadministratoren, Projektleiter, Mitarbeiter aus Organisation und Dokumentation, die die Workflows und die Vorteile von Visio 2013 erlernen möchten.

· Voraussetzungen

Basiskenntnisse in Windows und idealerweise Vorkenntnisse in den andern Office Programmen sind erforderlich.

Themenkreis

Seminarinhalte Im ersten Abschnitt dieser Visio 2013 Schulung erfahren sie etwas über die grundlegende Arbeitsweise von Visio 2013. Sie lernen die Oberfläche mit ihren programmspezifischen Elementen kennen und lernen die Zusammenhänge von Shapes, Schablonen und Zeichenblättern kennen.
  • Einführung in die Visio 2013 Philosophie
  • Grundlagen zu Visio 2013
  • Onlinevorlagen
  • Die Visio-Arbeitsoberfläche
  • Grundlagen der Zeichnungserstellung
    • Shapes
    • Schablonen
    • Zeichenblätter
In diesem Abschnitt werden mit Förmchen, den Shapes, ganze Prozesslandschaften gebacken. Sie lernen, wie sie sich in Visio 2013 nach dem Drag & Drop - Prinzip aus einem Baukasten bedienen und ihr Diagramm mit wenigen Klicks erstellen. Weiterhin erfahren sie, wie sie Shapes anpassen, das Design verändern und über die mächtigen Mengenoperatoren neue, individuelle Shapes erzeugen und zu eigenen Sammlungen zusammenfassen.
  • Shapes anordnen, ausrichten und gruppieren
  • Shapes auf dem Zeichenblatt organisieren
  • Verbinder
  • Verbindungspunkte und Liniensprünge
  • Eigene Shapes zeichnen
  • Shape-Geometrie anpassen
  • Die Shape-ändern-Funktion
  • Shapes mit Formatvorlagen und Designs anpassen
  • Anwenden von Art-Shape-Effekten
  • Mengenoperationen mit Shapes
  • Text in Shapes und Zeichnungen einfügen
Sie möchten ihre Zeichnungen durch beschreibende Texte ergänzen? Daten exportieren und ihre Zeichnungselemente intelligent auf verschiedenen Ebenen verteilen, um sie individuell ein- bzw. ausblenden zu können? In diesem Abschnitt lernen sie, wie sie diese Wünsche in die Tat umsetzen können.
  • Datenimport, -export und OLE
  • Mit Schablonen und Master-Shapes arbeiten
  • Mit Layern arbeiten
  • Stile, Hintergründe und Vorlagen erstellen
Gerade in Visio 2013 kommt es häufig vor, dass sie in großen Dimensionen planen, der Drucker aber nur DIN A4 zur Verfügung stellt. Auch dieses Problem lässt sich elegant lösen. Wie sie dann ihre Daten in den Wolken ablegen, werden sie hier erfahren.
  • Zeichenblatt drucken
  • Arbeiten in der Cloud
In vielen kleinen Beispielen, die an die Praxis angelehnt sind, zeigen wir ihnen in diesem Abschnitt, wie sie das gelernte in die Praxis umsetzen können. Wenn die Zeit es zulässt, ist hier der richtige Moment um ihre individuellen Probleme aus dem Arbeitsaltag unterzubringen.
  • Prozesse visualisieren
  • Netzwerkdiagramm erstellen
  • Raumplan erstellen
  • Organigramme aufbauen
  • Flussdiagramm erstellen
  • Kommentieren von Diagrammen in Unterhaltungsthreads
Im letzten Abschnitt werden ihre Erlernten Kenntnisse aus der Visio 2013 Schulung noch einmal durch praktische Übungen gefestigt und zusammengefasst.
  • Tipps und Tricks
  • Praktische Übungen in Visio 2013
  • Zusammenfassung der Schulung


In dieser dreitägigen Visio 2013 Schulung lernen Sie den grundsätzlichen Umgang, die hervorstechendsten Vorteile und vor allem die richtigen Workflows im Umgang mit Visio 2013 kennen. Am Ende des Trainings beherschen Sie das Erstellung von Zeichnungen, Diagrammen, Organigrammen, Netzwerk- und Raumplänen. Die grundlegenden Techniken zum Einsatz integrierter genormter Elemente erleichtern den Schulungs-Teilnehmern die Erstellung von Zeichnungen und Plänen in Visio 2013. Legen Sie Ihre Visio Projekte von Vornherein richtig an, damit Erweiterungen, Verknüpfungen und natürlich auch der korrekte Druck gesichert ist. So lernen Sie mit Hilfe praxisnaher Übungen das Arbeiten mit diesem Programm.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen