Visionäres Zukunfsmanagement

Norbert Struck Seminare
In Norderstedt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40528... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Norderstedt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Training haben Sie die Chance, sich persönlich neu zu begegnen und bisher unerkanntes Potenzial in sich zu entdecken. Ihre Intuition sagt dem Verstand, wohin er als Nächstes schauen soll. Was gestern noch anstrengend wirkte, geht Ihnen plötzlich mühelos von der Hand, weil Sie Ihrem Körper, den Gefühlen und Gedanken sowie Ihrer Seele genau das geben, was benötigt wird.
Gerichtet an: Führungskräfte aller Bereiche.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Norderstedt
Möhlenbarg 19, 22848, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der ganzheitliche Manager als Führungskraft muss zur Quelle werden. Er führt durch Ansporn zur Echtheit (Integrität), durch Vermittlung einer klaren Intention (Vision) und durch Wecken des vollen Potenzials (Intuition).
Der visionäre Zukunftsmanager begeistert zum Einsatz, indem er durch das eigene Beispiel motiviert. Führung bedeutet für ihn, dorthin zu gehen, wohin noch niemand gegangen ist. Seine zwischenmenschliche Kommunikation zeichnet sich durch Klarheit und Echtheit aus, in dem er achtsam das Innen und Außen wahrnimmt.

Inhalte

  • Überlegene Führungskompetenz durch persönliche Brillanz
  • Vom Time-Management zum Life-Leadership
  • Emotionale und spirituelle Intelligenz
  • Entwicklung von Zukunftsvisionen
  • Stärkung des Vertrauens in die eigene Intuition
  • Förderung der Kreativität
  • Erhaltung der Mitarbeiterressourcen
  • Stressmanagement, Entspannung, Bewegung und Meditation

Und was ist das Spezielle an diesem Training?
Dieses Training lebt von vielen praktischen Übungen zur Förderung der Integrität, Vision und Intuition und zeigt Ihnen dabei die Verbindung von Körper, Geist und Seele.

Methodik
Theorie-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, Entspannungs-, Meditations-, Atem- und Bewegungsübungen, moderierter Erfahrungsaustausch.

Dauer 2 Tage




Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12