VMware® Virtual Infrastructure 3.5 Installation und Konfiguration

CELECTA GmbH
In Nürnberg

2.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie lernen die Grundlagen des VMware ESX Server und die Verwaltung von Server Farmen mit dem VirtualCenter kennen. Am Ende des Kurses können Sie ein solches System einrichten, administrieren, sichern und ein Troubleshooting durchführen.
Gerichtet an: Administratoren, Systembetreuer, Supportmitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Kenntnisse der Betriebssysteme LINUX und Windows XP/2000/2003 und TCP/IP Kenntnisse.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarziel

Sie lernen die Grundlagen des VMware ESX Server und die Verwaltung von Server Farmen mit dem VirtualCenter kennen. Am Ende des Kurses können Sie ein solches System einrichten, administrieren, sichern und ein Troubleshooting durchführen.

Zielgruppe

Administratoren, Systembetreuer, Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

Allgemeine Kenntnisse der Betriebssysteme LINUX und Windows XP/2000/2003 und TCP/IP Kenntnisse.

Dauer

4 Tage Seminarinhalt
  • Vorstellung der Produkte und Lizenzierung von VMware


  • Server Konsolidierung


  • Vorstellung der Architektur des ESX Server


  • Installation und Konfiguration des ESX Server über die graphische Oberfläche und die Kommandozeilen-Befehle


  • Hardware-Unterstützung des ESX Server


  • Konfiguration der Plattensubsysteme (SCSI, Fibre Channel, iSCSI und NAS)


  • Konfiguration und Optimierung des Netzwerks für den Betrieb des ESX Server


  • Erstellung und Verwaltung der Virtuellen Maschinen (Windows, Novell und LINUX)


  • Zuweisung von Hardware-Resourcen an Virtuelle Maschinen


  • Realisierung der Zugriffssicherheit


  • Update Manager -automatisiertes Patch und Update Management


  • Überwachung und Optimierung des ESX Server


  • Installation und Konfiguration des VirtualCenter


  • Erstellen und Verteilen von Images bzw. Templates zur Installation von VMs


  • Migration von physischen Rechnern in VMs mit dem VMware Converter


  • Durchführung von Backup und Restore zur Sicherung des ESX Host und der Virtuellen Maschinen - Consolidated Backup


  • Hochverfügbarkeit und Lastverteilung von ESX Servern


  • Verschieben von Virtuellen Maschinen zwischen ESX Servern mit VMotion / Storage VMotion


  • Disaster Recovery und Fehlersuche im Umfeld des ESX Server


  • Vorstellung verschiedener Einsatzszenarien des ESX Server und des VirtualCenter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen