VMware vSphere Verwaltung mit der vSphereCLI

NetQuest GmbH
In Deutschlandweit

1.942 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09104... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Fortgeschritten
Methodologie Inhouse
Beginn Deutschlandweit
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
  • Praktisches Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Deutschlandweit
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

•Übersicht der Automatisierungs- und Scripting-Möglichkeiten


•Übersicht der vSphereCLI Befehle


•lokales ESXi Management mit esxcli


•Bereitstellen der remote CLI mit der VMware vMA


•Installation der vCLI und vPerl auf Windows und Linux


•vCLI und vPerl Befehlsstrukturen


•Verwendung der vCLI und vPerl für die Konfiguration und Verwaltung der ESXi Server, virtuellen Maschinen, Benutzer, Speicher und Netzwerk

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Deutschlandweit
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Deutschlandweit
Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie lernen die Konfiguration, Überwachung und Verwaltung einer vSphere Umgebung mit lokalen und remote vSphere CLI Werkzeugen kennen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Administratoren, Supportmitarbeiter, Systembetreuer

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der Administration von vSphere und des Betriebssystems LINUX bzw. Windows und TCP/IP Kenntnisse.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Fester Tagessatz bis 4 Teilnehmer Deutsche Schulungsunterlagen Hardware-Bereitstellung via RemoteLab

Was lernen Sie in diesem Kurs?

VMWare
VSphere
CLI

Dozenten

Herbert Lorenz
Herbert Lorenz
Citrix XenApp 4.x-6, VMware Server, VI3.x (ESX) + vSphere 4/5,View

Themenkreis

Übersicht der Automatisierungs- und Scripting-Möglichkeiten
  • Übersicht der vSphereCLI Befehle
  • lokales ESXi Management mit esxcli
  • Bereitstellen der remote CLI mit der VMware vMA
  • Installation der vCLI und vPerl auf Windows und Linux
  • vCLI und vPerl Befehlsstrukturen
  • Verwendung der vCLI und vPerl für die Konfiguration und Verwaltung der ESXi Server, virtuellen Maschinen, Benutzer, Speicher und Netzwerk

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Firmenschulung Inhouse-Schulung Tagessatz 1-4 Teilnehmer 1.632 € | 5-6 Teilnehmer 1.990 € netto. Im Tagessatz sind bereits enthalten: deutsche Schulungsunterlagen Spezialhardware-Leihstellung Trainer-Reisekosten, Kurs-Nachbetreuung. Hinweis für Schulungscenter: Trainervermittlung für Ihre Kundenschulungen - Bitte Preise hierfür gesondert zum gewünschten Themenbereich erfragen!

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen