Vollzeit MBA

Gisma Business School
In Hannover

30 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-5115... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Hannover
  • Dauer:
    11 Monate
Beschreibung

Das Vollzeit-MBA-Programm an der GISMA Business School ist ein General Management Studium in einzigartiger Kombination eines international anerkannten amerikanischen MBA-Programmes mit deutsch-europäischem Praxisbezug.Die Programm-Inhalte entsprechen in den Kernkursen dem Angebot unseres Partners, der Krannert School of Management der Purdue University, die bei Abschluss des Studiums an der GISMA einen der Titel vergibt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Feodor-Lynen-Strasse 27, 30625, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um für das MBA-Studium zugelassen zu werden, brauchen Sie ein abgeschlossenes Erststudium (mindestens Bachelor) sowie erste Berufserfahrung...

Themenkreis

Das Vollzeit-MBA-Programm an der GISMA Business School ist ein General Management Studium in einzigartiger Kombination eines international anerkannten amerikanischen MBA-Programmes mit deutsch-europäischem Praxisbezug.

Die Programm-Inhalte entsprechen in den Kernkursen dem Angebot unseres Partners, der Krannert School of Management der Purdue University, die bei Abschluss des Studiums an der GISMA einen der Titel vergibt. Das Programm ist von der AACSB international akkreditiert und liegt in internationalen Rankings auf den obersten 25 Plätzen. Durch diese Kooperation erhalten die Absolventen der GISMA sowohl einen amerikanischen als auch einen deutschen MBA-Titel.

Titel der Purdue University und der Leibniz Universität Hannover

Programm

Das Vollzeit-MBA-Programm an der GISMA Business School teilt sich in fünf Module von jeweils acht Wochen auf. Es gibt Kernkurse und Wahlkurse. Während des Studiums haben Studenten außerdem die Möglichkeit, an verschiedenen Austauschprogrammen teil zu nehmen. Für jeden erfolgreich absolvierten Kurs gibt es "credit hours". Insgesamt muss jeder MBA-Student mindestens 48 credit hours haben, um graduieren zu können. Die Kernkurse machen bereits 34 credit hours aus, die verbleibenden 14 werden durch den erfolgreichen Abschluss von Wahlkursen erlangt.

Wahlkurse

  • Beratungsprojekte mit Unternehmen
  • Interkulturelles Management
  • Finanzmanagement für Fortgeschrittene
  • Management von Betriebsabläufen: Übungen und Modelle
  • Online Process Management
  • Verhandlungsstrategien
  • Management von neuen Technologien
  • Strategisches Marketing
  • Unternehmensgründung
  • Globale Strategie
  • Strategisches Controlling
  • Führungsverhalten
  • Projektmanagement
  • Kommunikation im Management
  • Wie man eine Fabrik plant
  • Internationales Marketing
  • Austauschprogramme

Praxis, Praxis, Praxis
Das Programm an der GISMA legt Wert auf den Bezug zu unternehmerischen Aufgaben. Der Anteil an Lehrmethoden mit Praxisanteil ist daher sehr groß: In Fallstudien, Projektarbeiten und Simulationen erarbeiten unsere MBA-Studenten in interkulturellen Teams interdisziplinäre Lösungen. Ziel dieser Verknüpfung von Theorie und Praxis ist es auch, Soft Skills wie Kommunikations-, Verhandlungs- und Teambildungsfähigkeiten zu trainieren.

Kernkurse

  • Mikroökonomie
  • Finanzwesen
  • Quantitative Methoden
  • Verhalten in Organisationen (OBHR)
  • Makroökonomie
  • Finanzmanagement
  • Marketing Management
  • Strategisches Management
  • Management von Betriebsabläufen
  • Management-Informationssysteme
  • Rechtliche und Soziale Grundlagen für das Management in Unternehmen

Für eine vollständige Bewerbung benötigen wir von Ihnen:\

  • Online-Bewerbung: Bitte füllen Sie unser Bewerbungsformular aus und hinterlegen Sie dort zwei Aufsätze zu Ihren persönlichen Karrierezielen (A) und zu Ihren Erfahrungen, die positiv zu unserem MBA-Studium beitragen können (B).
  • GMAT: Alle Bewerber für das Vollzeit-MBA-Programm an der GISMA Business School müssen den Graduate Management Admission Test (GMAT) absolvieren.
  • TOEFL/IELTS: Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen den Test of English as a Foreign Language (TOEFL) oder den Englischtest des International English Language Testing System (IELTS) ablegen.
  • 2 Empfehlungsschreiben: Wir benötigen zwei Empfehlungsschreiben in englischer Sprache von aktuellen oder ehemaligen Arbeitgebern oder Universitätsprofessoren.
  • Ausbildungsnachweise: Bitte schicken Sie uns Ihre Universitätszeugnisse/Notenübersichten (Prüfungszeugnis und Prüfungsurkunde) in der Originalsprache (als von der ausstellenden Universität beglaubigte Kopien) sowie deren offizielle Übersetzungen auf Englisch (als von der ausstellenden Universität beglaubigte Übersetzung).

Das Programm beginnt jedes Jahr im August.

Bewerbungsschluss für Bewerber die kein Visum für Deutschland benötigen: 30. Juni 2010
Alle anderen Bewerber: 31. Mai 2010


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen