Vom klassischen Einkauf zum erfolgreichen Supply Chain Management

BME Akademie GmbH
In Frankfurt Am Main und Hannover

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06930... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 16 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 04.09.2017
weitere Termine
Beschreibung

In diesem praxisorientierten Seminar werden beispielhaft der Aufgabenbereich und die Alltagssituation eines Supply Chain Managers dargestellt. Sie lernen Methoden zur übergreifenden Optimierung der Lieferkette Ihres Unternehmens kennen. Im Fokus des Seminars stehen Instrumente zur Analyse und Aufdeckung brachliegender Potenziale zur Leistungssteigerung und Kostensenkung. In Praxisbeispielen werden Methoden und Instrumente vorgestellt und diskutiert.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
04.September 2017
Frankfurt Am Main
Bolongarostraße 100, 65929, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr
13.Dezember 2017
Hannover
Rosenstraße 1, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr
Beginn 04.September 2017
Lage
Frankfurt Am Main
Bolongarostraße 100, 65929, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr
Beginn 13.Dezember 2017
Lage
Hannover
Rosenstraße 1, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 1. Tag: 09.30 - 17.00 Uhr 2. Tag: 08.30 - 16.30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, welche Methoden und Instrumente zur Optimierung der Lieferkette notwendig sind.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf/Beschaffung, Logistik/Materialwirtschaft, Supply Chain Management, Disposition sowie Geschäftsführung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Teilnehmer profitieren von zahlreichen Praxisbeispielen sowie Erfahrungsaustausch mit ihren Kollegen aus anderen Unternehmen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

werden wir uns mit Ihnen in Kontakt setzen. Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Seminar zu.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Logistik
Einkauf
Supply Chain
Supply Chain Management
Prozess
Prozessmanagement
Absatzplanung
Beschaffungsplanung
Supply Chain Controlling

Dozenten

Dr. Jens Kaeseler
Dr. Jens Kaeseler
Logistik, Supply Chain Management

Dr. Markus Dittrich
Dr. Markus Dittrich
Supply Chain Management

Themenkreis

  • Supply Chain Management - Eine Vision mit vielen Tücken -> Praxisbeispiele
  • Von der Absatzplanung zur Beschaffungsplanung -> Praxisbeispiele
  • Beispiel Prozessvisualisierung: Informations- und Materialflussanalyse
  • Warenflüsse im Unternehmen und Ursachen für Bestände -> Praxisbeispiele
  • Methodenkenntnisse - Supply Chain Controlling -> Praxisbeispiele ->Prozessmanagement - Ein Planspiel
  • Zusammenspiel zwischen Produktion, Logistik und Einkauf/Beschaffung in der Supply Chain
  • Partnerschaftskonzepte und Erfolgsmodelle -> Praxisbeispiel
  • Aufgabenprofil eines Supply Chain Managers

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen