Vom Kollegen zur Führungskraft - Wie Sie den Rollenwechsel souverän meistern.

Karriereservice
In Düsseldorf

149 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung


Gerichtet an: Young Professionals, Fach- und Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Flinger Straße 38, 40213, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Hubert Getz
Hubert Getz
Führungskräfteentwicklung, Effektives Management, Changemanagement

Hubert Getz hat über 30 Jahre Erfahrung als Führungskraft in einem DAX-Unternehmen. Er hat große Organisationen mit mehreren hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geleitet und war bei zahlreichen komplexen Umorganisationen des Konzerns in maßgeblichen Funktionen verantwortlich. Hubert Getz ist ein erfahrener und erfolgreicher Change-Experte. In seinen Führungskräfteseminaren und Coachings vermittelt er das notwendige Know-how für erfolgreiches Führen. Er ist seit vielen Jahren auch als Mentor für den Führungskräftenachwuchs tätig und hält Impulsvorträge zu aktuellen Führunsthemen.

Themenkreis

Innerhalb eines Unternehmens vom Mitarbeiter zur Führungskraft aufzusteigen, ist ein heraus-fordernder Schritt in der beruflichen Entwicklung. Aus Kollegen, manchmal sogar aus Freunden, werden Mitarbeiter.

Als Führungskraft müssen Sie neben Ihrer fachlichen Kompetenz nun auch Ihre sozialen und methodischen Kompetenzen unter Beweis stellen. Wer dieses Führungshandwerk nicht optimal beherrscht, kann entscheidende Fehler begehen. Dieses Seminar soll Sie dabei unterstützen, den Rollenwechsel aktiv zu steuern, so dass Sie die neue Führungsaufgabe sicher und erfolgreich ausfüllen können.

Dazu lernen Sie im Seminar, wie Sie einen mutigen und konsequenten Führungsstil entwickeln, wie Sie kooperativ fordern und fördern und lernen Möglichkeiten kennen, sich in schwierigen Situationen souverän zu behaupten.

Inhalte des Seminars:

  • Ziele von Führung (Führungsstil und Situatives Führen)
  • Gestern Kollege und heute Chef: Chancen und Probleme
  • Rollen- und Persönlichkeitskonflikte (Autoritäres Verhalten versus Autorität? / die Balance zwischen Nähe und Distanz)
  • Anforderungen an die Führungspersönlichkeit: Was bringe ich mit,
    was sollte ich noch stärker entwickeln?
  • Methoden und Strategien für die authentische Gestaltung der Führungsrolle
  • Was heißt "Erfolg haben" in der Führungsrolle?
  • Übung von verschiedenen Führungsaufgaben – Trainerfeedback


Exklusive Gruppengröße: max. 10 Teilnehmer


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen