Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Management-Institut Dr. A. Kitzmann
In Münster, Hamburg und Berlin

980 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25120... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Aspekten der neuen Vorgesetztenrolle vertraut gemacht. Sie erhalten praktische Anregungen für die veränderten Aufgaben. Wesentliche Aspekte des Führungsverhaltens werden erarbeitet und eingeübt. Potenzielle Konflikte, die in der neuen Rolle entstehen könnten, werden diskutiert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
22.Juni 2017
11.September 2017
23.November 2017
Berlin
Koburger Straße 4, 10825, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
13.Juli 2017
19.Oktober 2017
04.Dezember 2017
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
22.Juni 2017
26.Juni 2017
03.Juli 2017
06.Juli 2017
14.September 2017
18.September 2017
21.September 2017
12.Oktober 2017
02.November 2017
13.November 2017
20.November 2017
30.November 2017
Münster
Dorpatweg 10, 48159, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar „Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten“ wendet sich an angehende Führungskräfte und alle, die in Führungsverantwortung stehen und den Rollenwechsel vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten erfolgreich vollziehen möchten.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Die Teilnehmer werden mit den wichtigsten Aspekten der neuen Vorgesetztenrolle vertraut gemacht. Sie erhalten praktische Anregungen für die veränderten Aufgaben. Wesentliche Aspekte des Führungsverhaltens werden erarbeitet und eingeübt. Potenzielle Konfli

Dozenten

Trainer Trainer
Trainer Trainer
Trainer

Derzeit arbeiten für das Institut 35 Trainer an drei Standorten, die über eine abgeschlossene Hochschulausbildung verfügen und zusätzlich mehrere Jahre Führungspraxis aufweisen. Die meisten dieser Referenten fühlen sich der humanistischen Psychologie verpflichtet. Ziel des Instituts ist eine praxisgerechte Vermittlung der wichtigsten Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte. Die zugrundeliegende Philosophie geht davon aus, dass auch in einer Leistungs- und Konkurrenzsituation wichtige menschliche Fähigkeiten im Vordergrund stehen.

Themenkreis

Die neue Führungsrolle: Aufgaben und Ziele
Sensibilisierung für die Führungsproblematik
Persönlichkeitstraining und Selbstfindung
Die neue Rolle des Vorgesetzten
Wie wachse ich in diese Rolle hinein?
Konfliktmanagement und Konfliktbewältigung
Wichtige Kommunikationsaufgaben einer Führungskraft
Wie optimiere ich die Kommunikation innerhalb meiner Gruppe?
Wie fördere ich den Zusammenhalt und die Effizienz?
Die wichtigsten Führungsstile
Wie führe ich ein Mitarbeitergespräch?
Wie beurteile ich Mitarbeiter?
Wie motiviere ich meine Mitarbeiter zu Höchstleistungen?
Wie verhalte ich mich, wenn ein Mitarbeiter meine Führungsrolle in Frage stellt?
Wie bringe ich meine persönlichen Ziele und die Unternehmensziele in Einklang?
Dieses Seminar wird auch als Teil eines Qualifizierungsprogramms angeboten.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Übungsbeispiele, Supervision, moderierte Diskussion, kurze Trainerinputs, Erfahrungsaustausch und Diskussion, Fallstudien

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen