Vom Rechtsberatungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz

Paragrafenreiter
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30856... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Stolzenfelsstraße 5, 10318, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Florian Gommel
Florian Gommel
Referent

Rechtsanwalt

Themenkreis

Vom Rechtsberatungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz

Am 1. Juli 2008 wurde das derzeit geltende Rechtsberatungsgesetz durch das Rechtsdienstleistungsgesetz abgelöst. Der Referent wird zunächst einen Überblick über den geschichtlichen Hintergrund und die Entstehungsgeschichte beider Gesetze geben. Sodann werden die wichtigsten Gesetzesänderungen erläutert und an einer Auswahl praktischer Fälle verdeutlicht. Nach der Teilnahme an der Veranstaltung werden Sie wissen, in welchem Umfang und unter welchen Voraussetzungen Sie zukünftig rechtsberatend tätig werden dürfen. Auch auf die Besonderheiten, welche z.B. für MediatorInnen und RentenberaterInnen gelten, wird der Referent eingehen. Der Referent ist in Berlin als Rechtsanwalt tätig.

Inhalte

  • Entstehungsgeschichte des Rechtsberatungsgesetzes in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Anwendung des Gesetzes nach 1945
  • wichtige Gesetzesänderungen
  • Praktische Fälle
  • Entstehungsgeschichte des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG)
  • In der Diskussion befindliche Änderungsvorschläge des RDG
  • Erlaubte Rechtsberatung
  • Erlaubte Mediation
  • Rechtsdienstleistung durch registrierte Personen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: nach Absprache
Maximale Teilnehmerzahl: 24