Von Frauen für Frauen - Eigene Interessen besser durchsetzen

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
In Kassel und Frankfurt Am Main

881 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Sie entwickeln Ihren eigenen Stil, etablieren durchsetzungsfähiges Verhalten, vertreten Ihre Position mit klaren Argumenten, bauen unproduktive Verhaltens- und Sprachmuster ab, und treten auch bei höchster innerer Anspannung selbstsicher auf. Sie entwickeln Ihren eigenen Stil, etablieren durchsetzungsfähiges Verhalten, vertreten Ihre Position mit klaren Argumenten, bauen unproduktive Verhaltens- und Sprachmuster ab, und treten auch bei höchster innerer Anspannung selbstsicher auf.
Gerichtet an: Frauen in Führungspositionen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Kassel
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Selbstbehauptung
Selbstbewusstsein
Verhandlungstechnik

Dozenten

Trainer/in des ipt     
Trainer/in des ipt     
    

Themenkreis

Im Beruf müssen Frauen sich meist in einem männlichen Umfeld behaupten. Wenn Sie sich nicht "die Butter vom Brot nehmen" lassen wollen, brauchen Sie gute Argumente, rhetorische Fähigkeiten, Selbstsicherheit und Beharrungskraft. All zu oft wird verärgert aber still aufgegeben. Das ist unproduktiv.


Nutzen

  • Sie entwickeln Ihren eigenen Stil,
  • etablieren durchsetzungsfähiges Verhalten,
  • vertreten Ihre Position mit klaren Argumenten,
  • bauen unproduktive Verhaltens- und Sprachmuster ab, und
  • treten auch bei höchster innerer Anspannung selbstsicher auf..


Inhalte

  • Erwartungshaltungen gegenüber Frauen im Beruf
  • Geschlechtertypische Sprache und deren Wirkung erkennen
  • Strukturierte Argumentation mit dem 5-Satz-Modell
  • Das Harvard-Prinzip für erfolgreiches Verhandeln
  • Wie verschaffe ich mir in Diskussionen Gehör?
  • Wie Sie dezent aber nachhaltig Kompetenz demonstrieren
  • Wie Sie hart bleiben, wenn Sie kooperativ nicht weiter kommen
  • Was Sie tun können, wenn andere Sie nicht ausreden lassen
  • Wie Sie sich freundlich aber bestimmt durchsetzen
  • Wie Sie schlagfertig auf persönliche Angriffe reagieren
  • Männlicher und weiblicher Verhandlungsstil: zwei Welten
  • Tipps für selbstbewusstes, authentisches Auftreten


Zielgruppe

  • Frauen in Führungspositionen
  • maximal 8 Personen


Hinweis

  • Auch als Einzeltraining oder Inhouse-Seminar durchführbar

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Das Seminar ist auch als Einzeltraining oder Inhouse-Seminar durchführbar
Praktikum: Nein
Zulassung: Keine Beschränkung
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: ipt Gießen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen