Von Menschlichkeit und Mitgefühl

Volkshochschule Freiburg e.V.
In Freiburg

50 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 761... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Freiburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Seminar gibt u.a. hierzu Anregungen und plädiert entgegen der Gewöhnung an Zustände, die uns entmenschlichen, resignieren, zynisch oder krank werden lassen, für eine selbst- und verantwortungsbewusste Einstellung aus dem Herzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg
Rotteckring 12, 79022, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Reinhold Helfert
Reinhold Helfert
Dozent

Themenkreis

Wie können wir das Bedürfnis nach Wertschätzung, gelingender Verständigung und Selbstsein leben und unsere wirklichen Lebenswünsche nicht länger verleugnen - betäuben in Arbeit, Konsum und Sucht? Wie viel psychosoziale Gesundheit, die weder jung-dynamisches Fitsein, "Coolsein", abgestumpfte Robustheit noch bloße Leistungsfähigkeit meint, erlaubt unsere Zeit? Ist es uns möglich, innezuhalten, über die Realität auch gemeinsamer Angst, Ohnmacht, Hilflosigkeit, offen zu sprechen? Inwiefern bin ich emotional verstrickt in unsere Konkurrenzwelt, ihrem Stärke- und Siegerkult und dem Mythos des Geldes? Wie können wir aufhören, uns zu sehr anzupassen? Woher können Hoffnung, Mut, Vertrauen vor allem für Selbstannahme, Toleranz und Neuorientierung kommen? Das Seminar gibt u.a. hierzu Anregungen und plädiert entgegen der Gewöhnung an Zustände, die uns entmenschlichen, resignieren, zynisch oder krank werden lassen, für eine selbst- und verantwortungsbewusste Einstellung aus dem Herzen.