VORBEREITUNG ZUR IHK SACHKUNDEPRÜFUNG NACH § 34a GewO INKL. UNTERRICHTUNG

DIHK Service GmbH
In Münster

2.324 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Münster
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenZiel des Lehrganges ist das erfolgreiche Ablegen der Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO vor einer IHK.
Der Lehrstoff wird durch erfahrene Referenten, mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung sowie operativer Erfahrung in allen Bereichen der Sicherheit vermittelt.
Der Stoff wird anhand von Lehrbüchern und Präsentationen in Einzel- oder Gruppenarbeit durch Präsenzunterricht

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Das erfolgreiche Ablegen der IHK Sachkundeprüfung nach §34a GewO eröffnet Ihnen die Möglichkeit, alle Tätigkeiten im Sicherheitsgewerbe inkl. der Selbstständigkeit auszuüben.

RECHTSKUNDE
- Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
- Einführung in die Grundrechte
- Staatsaufbau/Gewaltenteilung
- Zivilrecht (BGB)
- Straf- und Verfahrensrecht (StGB; StPO)
- BDSG
- GewO/ BewachV
- WaffG
- UVV (BGV A1; A8; C7)

SICHERHEITSTECHNIK
- Grundlagen der Sicherheitstechnik
- Sicherungseinrichtungen
- Meldeanlagen
- Brandschutz
- Kommunikationsmittel

PSYCHOLOGIE
- Einführung und Definition der Psychologie
- Die menschliche Persönlichkeit und deren Modelldarstellung
- Kommunikation
- Besonderheiten im menschlichen Verhalten
- Personenmehrheiten
- Randgruppen
- Eigensicherung
- Deeskalation und deren Grenzen

WAFFENRECHT
- Einführung in das Waffengesetz
- § 1-42 WaffG
- WaffG verbotene Gegenstände

IHK UNTERRICHTUNG

IHK SACHKUNDEPRÜFUNG

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen