Vorbereitungskurs zu Extenenprüfung HauswirtschafterIn (staatlicher Abschluss)

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Berufsabschluss zur/zum staatlich geprüften Hauswirtschafterin/Hauswirtschafter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Immer mehr Menschen sind in haushaltsnahen Dienstleistungen beschäftigt. Sie betreuen in Teilzeit oder auch ganztags Haushalte und vermehrt deren Bewohner (ältere Menschen, Kinder, Menschen mit Behinderung).

Obwohl diese Tätigkeit eine hohe Verantwortung mit sich bringt und somit auch dringend und zwingend entsprechende Sach- und Fachkenntnis, sowie auch soziale Kompetenz voraussetzt, wurde

HauswirtschafterInnen können im Angestelltenverhältnis und auch in der Selbstständigkeit Tätigkeit ausüben. Die Zukunftsaussichten sind hervorragend. Nicht zuletzt sorgt der demographische Wandel in unserer Gesellschaft zu einer steigenden Nachfrage nach entsprechenden qualifizierten Kräften mit Berufsabschluss auf diesem Gebiet.

Die Ausbildungszeit zur HauswirtschafterIn beträgt normalerweise 3 Jahre und endet mit einer staatlichen Prüfung. Die WAS.Schulungs GmbH führt arbeitserfahrene Personen zur sogenannten Externenprüfung, die bei Bestehen zum staatlich anerkannten Berufsabschluss führt. Voraussetzung ist hier eine mindestens 4,5 Jahre nachweisliche Beschäftigung in diesem Bereich (siehe Voraussetzung zur Prüfungszulassung)

Hauswirtschafterinnen übernehmen die hauswirtschaftliche Betreuung und Versorgung von Menschen in privaten Haushalten, in sozialen Einrichtungen wie Altenheimen, Krankenhäusern, Tagungsstätten, bei hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen, bei privaten Dienstleistungsunternehmen sowie in Haushalten landwirtschaftlicher Betriebe. Sie arbeiten dort in der Küche, im Servicebereich, in der Hausreinigung oder in der Wäscherei. Sie üben ihre Tätigkeit nach den Bedürfnissen der zu betreuenden Personen aus und gestalten den Alltag. Dabei achten sie auf Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Qualität, Hygiene, Gesunderhaltung und Umweltschutz. Sie erstellen z.B. Pläne für die Nahrungszubereitung und den Einkauf von Lebensmitteln. Sie bereiten die Mahlzeiten nach ernährungsphysiologischen Aspekten zu. Bei der Betreuung von Personen gehen sie auf die unterschiedlichen Lebenssituationen ein. Die Anleitung von Kindern sowie die Unterstützung von älteren Menschen bei Alltagsverrichtungen sind hier wesentliche Tätigkeiten. Kreativität entfaltet die Hauswirtschafterin bei der Gestaltung des Wohnbereiches. In landwirtschaftlichen Betrieben übernehmen Hauswirtschafterinnen zusätzlich den Gartenbau und die Gartenpflege, die Verarbeitung und den Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten.
Dieser Beruf ist die grundlegende Erstausbildung in der Hauswirtschaft. Voraussetzung ist die Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht. Wer diesen Beruf ergreifen möchte, sollte Spaß daran haben, Menschen zu betreuen und zu versorgen. Kontaktfreude, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Flexibilität, aber auch Teamfähigkeit und die Fähigkeit zu selbstständigem Handeln sind neben der Fachkompetenz wichtige persönliche Voraussetzungen für diesen Beruf.

Dauer: 880 UE
in Vollzeit und in Teilzeit vormittags

Inhalte (Auszug)

Beurteilen von Betriebsräumen und Betriebseinrichtungen,
Zubereiten von Speisen und Service,
Reinigen und Pflegen von Räumen,
Gestalten von Räumen oder des Wohnumfeldes,
Reinigen und Pflegen von Textilien,
Bewirtschaften von Vorräten,
Hilfe leisten bei Alltagsverrichtungen,
Motivieren und Beschäftigen von Personen, Gespräche führen
betriebsspezifische Produkt- und Dienstleistungsangebote,
Kundenorientierung und Marketing,
spezifische Betriebsräume und Betriebseinrichtungen
Gesprächsführung mit Einzelpersonen und Gruppen,
Motivation und Beschäftigung der zu betreuenden Personen,
Hilfeleistung bei Alltagsverrichtungen.

Wirtschafts- und Sozialkunde:

Arbeitsrecht
Grundlagen der Betriebswirtschaft
Betrieb in Wirtschaft und Gesellschaft
Arbeits- und Tarifrecht, Arbeitsschutz
Betriebliche Mitbestimmung
Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit
Sozialversicherung

Kunden-Gastorientierung:
• Wissen Sie eigentlich, wie gut Sie sind?
Leistungen des Betriebes und eigene Fähigkeiten feststellen
•Was will der Kunde/Gast eigentlich?
Motivation der Kunden, Gäste-"Typologien" und der Umgang mit ihnen
•Wie machen wir dem Gast klar, dass wir seine Wünsche erfüllen?
Darstellung der Leistung
Gesprächsführung, Killerphrasen, Körpersprache
•Der Gast ist unzufrieden - unser Fehler oder unsere Chance?
Einwandbehandlung, aktives Zuhören, Argumentation, wer fragt der führt
•Braucht der Gast noch etwas?
Fragetechniken zur Informationsgewinnung, Verabschiedung
•Der Kunde an Telefon
Telefonleitfaden
Körpersprache am Telefon?!
•Damit Nichts vergessen wird…
Nachbereitung
Strukturen im Betrieb
Selbstorganisation
Kundenzufriedenheit messen
Möglichkeiten, im Kontakt zu bleiben

HACCP
• Betriebliche Eigenkontrolle
• Mikrobiologische Grundlagen
• Personalhygiene
• Lebensmittelhygiene
• Küchenhygiene
• Schädlinge
• Infektionsschutz

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen