Wald – Wild – Jagd

Die Hegge - Christliches Bildungswerk
In Willebadessen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05644... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Willebadessen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Jäger, Forstleute und biologisch Interessierte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Dozenten

Dipl.-Forstwirt Herbert F. G r u b e r
Dipl.-Forstwirt Herbert F. G r u b e r
Referent

Friederich Freiherr
Friederich Freiherr
Referent

Hildegard Richard
Hildegard Richard
Referent

Rolf W. B e c k e r
Rolf W. B e c k e r
Referent

Rolf Walter Becker
Rolf Walter Becker
Referent

Themenkreis

Freitag, 27.3.2009

INTERESSANTES IM UMKREIS DER HEGGE
Geführter Rundgang mit Friederich Frhr. v o n E l v e r f e l d t , Niesen

SELTENE BÄUME, SELTENE HÖLZER
Lichtbildervortrag von Dipl.-Forstwirt Herbert F. G r u b e r ,
Bad Lippspringe

Samstag, 28.3.2009

Rolf W. B e c k e r , AG Lebensraum Rotwild, Bad Nauheim:
BEGEHRTER SCHÄDLING – was ist uns das Rotwild wert ?

BUCHENWÄLDER: Historische Entwicklung und naturnahe Bewirtschaftung
Forstkundliche Exkursion zum Revierteil „Hoddenberg“ des Stadtforstes Willebadessen
Führung: Forstamtsleiter FD Andreas B e c k e r
und Revierleiter Klaus B ö h m e r , Willebadessen

Sonntag, 29.3.2009

Ltd. Reg.-Dir. Hildegard R i c h a r d , Eslohe:
ISLAND - Insel aus Feuer und Eis, Land der Göttersagen

Tagung vom 27. bis 29. März 2009

Die Schwerpunkte des Vortrags liegen auf den vier Themenbereichen Ökonomie versus Kulturgut, die Bedeutung des Eigentums, der Zusammenhang von Rotwild und Biodiversität sowie Jagd und Natur- bzw. Artenschutz.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen