Wandhängende Gasgeräte – Grundkurs

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

190 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Lehrgangsthemen. Inbetriebnahme von wandhängenden Gasgeräten. Funktion der Baugruppe. Gaseinstellung nach Düsendruck und volumetrischer Methode. Erstellung eines Wartungsplanes. Durchführen der Wartung.
Gerichtet an: Gesellen, Facharbeiter, Meister

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur Brauch- und Heizwassererwärmung werden häufig wandhängende Gasgeräte eingesetzt. Der Fachmann kennt die Handgriffe, die nötig sind, um eine Inbetriebnahme durchzuführen und er ist in der Lage, den Endverbraucher in die Funktion des Gasgerätes einzuweisen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Installateur
Heizungsbauer

Dozenten

Holger Kirchner
Holger Kirchner
Installateur- und Heizungsbauermeister

Themenkreis

Wandhängende Gasgeräte - Grundkurs

Zur Brauch- und Heizwassererwärmung werden häufig wandhängende Gasgeräte eingesetzt. Der Fachmann kennt die Handgriffe, die nötig sind, um eine Inbetriebnahme durchzuführen und er ist in der Lage, den Endverbraucher in die Funktion des Gasgerätes einzuweisen.

Lehrgangsthemen

§ Inbetriebnahme von wandhängenden Gasgeräten

§ Funktion der Baugruppe

§ Gaseinstellung nach Düsendruck und volumetrischer Methode

§ Erstellung eines Wartungsplanes

§ Durchführen der Wartung

Kontakt:

Stephan Czarnetzki

0231 5493-602

stephan.czarnetzki@hwk-do.de