Warenverkehr mit der Schweiz

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenPersonen ohne Vorkenntnisse, mit ersten Kenntnissen im Exportbereich

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schweiz

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Schweiz ist zolltechnisch gesehen, eine„Insel“ in Europa. Wie kann ich Exportgeschäfte in die Schweiz abwickeln, ohne dass ich ein Zoll-Experte bin? Da die Schweiz kein Mitglied der EU ist, müssen besondere Bestimmungen eingehalten werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ware in die Schweiz zu verbringen, auch wenn es nur temporär ist (Messe, Berufsausrüstung zur Reparatur etc.). Für den Schweizer Kunden ist es von Vorteil, die Ware zollfrei/zollbegünstigt im benachbarten Deutschland zu kaufen, dafür müssen die richtigen Exportpapiere– angefangen bei der Handelsrechnung– ausgestellt sein.

Nutzen

Die Schweiz ist zolltechnisch gesehen, eine„Insel“ in Europa. Wie kann ich Exportgeschäfte in die Schweiz abwickeln, ohne dass ich ein Zoll-Experte bin? Da die Schweiz kein Mitglied der EU ist, müssen besondere Bestimmungen eingehalten werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ware in die Schweiz zu verbringen, auch wenn es nur temporär ist (Messe, Berufsausrüstung zur Reparatur etc.). Für den Schweizer Kunden ist es von Vorteil, die Ware zollfrei/zollbegünstigt im benachbarten Deutschland zu kaufen, dafür müssen die richtigen Exportpapiere– angefangen bei der Handelsrechnung– ausgestellt sein.

Inhalt

· Verschiedene Länderabkommen

· Präferenzregeln

· Paneuropäische Kumulation

· Unterschiede im Zolltarif Schweiz

· Statistische Warennummern

· Die wichtigsten Incoterms beim Versand in die Schweiz

· Vorübergehende Ausfuhr (Reparatur, Messe, Veredelung)

· Exportdokumente für die Schweiz

· Übungen

· Fragen und Diskussion