Wasser und Umwelt

Bauhaus-Universität Weimar
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)36... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Fernunterricht
  • Weimar
Beschreibung

Das Weiterbildende Studium richtet sich an Hochschulabsolventen (FH oder Uni), die im Bereich Wasser und Umwelt als Fachkräfte bei Behörden, Unternehmen, Verbänden, Ingenieurbüros, Instituten und anderen Einrichtungen tätig sind oder zukünftig tätig werden. In Kooperation mit der Universität Hannover wird an der Bauhaus-Universität Weimar durch «Wasser und Umwelt» ein gemeinsames Fernstudium im Fachbereich Bauingenieurwesen angeboten.
Gerichtet an: In den Bereichen Wasser und Umwelt tätige Fachkräfte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8, 99423, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung: Bachelor oder höherer Hochschulabschluss oder aber Abschluss einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Berufsakademie in einer ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung und Qualifizierte berufspraktische Erfahrung von mindestens einem Jahr .

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wasser

Themenkreis

Berufsbegleitendes Fernstudium mit Präsenzphasen

Das Weiterbildende Studium richtet sich an Hochschulabsolventen (FH oder Uni), die im Bereich Wasser und Umwelt als Fachkräfte bei Behörden, Unternehmen, Verbänden, Ingenieurbüros, Instituten und anderen Einrichtungen tätig sind oder zukünftig tätig werden. In Kooperation mit der Universität Hannover wird an der Bauhaus-Universität Weimar durch «Wasser und Umwelt» ein gemeinsames Fernstudium im Fachbereich Bauingenieurwesen angeboten.

An beiden Universitäten besteht jeweils ein eigenständiger Studiengang mit eigener Prüfungsordnung. Das Gesamtangebot des Fernstudiums setzt sich aus Angeboten beider Einrichtungen zusammen und kann zu einem individuellen Studienplan zusammengestellt werden. Als Vertiefungsrichtungen werden Abfallwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft – Abwasser, Siedlungswasserwirtschaft - Wasserversorgung sowie Hydraulik und Wasserbau angeboten.

Studiumbeginn ist im Winter und Sommer möglich.

Bewerbungsfris:

Wintersemester: 15.09.09

Sommersemester : 15.03.2010


Immatrikulations-frist:

Wintersemester: 30.09.09

Sommersemester: 31.03.2010

Regelstudiendauer: 4 Semester, als berufsbegleitendes Fernstudium sechs Semester.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Wintersemester 2009/2010 liegt der Semesterbeitrag bei 143,70 € und setzt sich zusammen aus 40,00 € für das Studentenwerk Jena-Weimar, 44,90 € für das Thüringenticket, 8,80 € für den Studierendenkonvent (StuKo) und einem Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 50,00 €. Allgemeine Studiengebühren werden derzeit nicht erhoben. Studierende, die mehr als vier Semester über der Regelstudienzeit sind, müssen jedoch Langzeitstudiengebühren von 500 Euro pro Semester zahlen.