Wasserrahmenrichtlinie

Volkshochschule Schwäbisch Hall e.V.
In Schwäbisch Hall

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7919... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Schwäbisch hall
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die WRRL fordert den guten ökologischen und chemischen Zustand der Gewässer. Für das Grundwasser werden der gute chemische Zustand und die mengenmäßige Verfügbarkeit als Ziel vorgegeben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Schwäbisch Hall
Im Haal 14, 74523, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Peter Dietrich
Peter Dietrich
Dozent

Themenkreis

Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) der EU und ihre Auswirkungen auf den Haller Raum

Durch die rasante Entwicklung der Industrie, der Siedlungsflächen und der landwirtschaftlich genutzten Flächen im vergangenen Jahrhundert nahmen auch die Eingriffe in unsere Natur und Gewässer in erheblichem Maße zu. Sauberes Wasser ist jedoch für alles Leben von herausragender Bedeutung. Diese Bedeutung spiegelt sich in der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) wieder.

Die WRRL fordert den guten ökologischen und chemischen Zustand der Gewässer. Für das Grundwasser werden der gute chemische Zustand und die mengenmäßige Verfügbarkeit als Ziel vorgegeben. Diese Zielvorgaben sollen bis zum Jahr 2015 erreicht werden. Unter bestimmten Voraussetzungen kann diese Frist um 2 mal 6 Jahre verlängert werden. Spätestens 2027 sollen die Zielvorgaben für alle Gewässer der Mitgliedsstaaten dann aber erreicht sein. Mit der WRRL wurde der Gewässerschutz auf ein europaweit einheitliches Fundament gestellt.

Im Vortrag werden die Ziele und Vorgaben der EU dargestellt und Auswirkungen auf den Haller Raum beschrieben. Anhand aktueller und bereits durchgeführter Projekte soll die derzeitige Situation verdeutlicht werden.