Web Services mit Java EE

Computerschule LOGOBIT.com - Ihre Experten für IT-Seminare
In Butzbach

1.360 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)60... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Butzbach
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Butzbach
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, Ihre verteilten Java-Anwendungen mit Web Services zu versehen, um eine lose gekoppelte Kommunikation zu ermöglichen. Sie wissen, wie Web Services, die auf XML beruhen, in Ihre B2B-Infrastruktur zu integrieren sind.
Gerichtet an: e-Business-Architekten, Software-Ingenieure, Web-Entwickler, B2B-Spezialisten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Butzbach
Fröbelstraße 2, 35510, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Butzbach
Fröbelstraße 2, 35510, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Seminar Java Erweiterungen I oder vergleichbare Kenntnisse. Kenntnisse über JavaServer Pages (JSP) und XML sind von Vorteil.

Themenkreis

Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, Ihre verteilten Java-Anwendungen mit Web Services zu versehen, um eine lose gekoppelte Kommunikation zu ermöglichen. Sie wissen, wie Web Services, die auf XML beruhen, in Ihre B2B-Infrastruktur zu integrieren sind.

Teilnehmerkreis

e-Business-Architekten, Software-Ingenieure, Web-Entwickler, B2B-Spezialisten

Voraussetzungen

Seminar Java Erweiterungen I oder vergleichbare Kenntnisse. Kenntnisse über JavaServer Pages (JSP) und XML sind von Vorteil.

Seminarinhalte

Einordnung von Web Services in Java
- e-Business-Topologie
- Web Services Developer Pack
- J2EE 1.4 Architektur
- JAX-Bibliotheken für Web ServicesTechnologieunterstützung
- W3C
- OASIS
- Microsoft
- Sun
- Kompatibilität zu .NET und anderen Web Services ImplementierungenProgrammierung von Web Services
- Beschreibung der Schnittstellen mit der Web Services Description Language (WSDL)
- Zugriff auf Namensdienste mit UDDI (Universal Description, Discovery und Integration)
- Anmeldung eines Service bei einer UDDI Business Registry (UBR)
- Zugriff auf Dienste mit SOAP
- Web Services in einer Service orientierten ArchitekturUmsetzung in Java
- Java-API for XML based RPC (JAX-RPC)
- Java-API for XML Registries (JAXR)
- SOAP with Attachments API for Java (SAAJ)
- Entgegennahme von Web Service-Anfragen mittels Java Servlets und Stateless Session Bean.
- Implementierung auf Basis des Web Services Developer Pack und der J2EE.Sicherheit von Web Services
- Sicherheitsanforderungen
- Verschlüsselter Datenaustausch
- SSL-Zertifikate
- Keystores
- AuthentifizierungEinsatzszenarien von Web Services
- Öffentliche Services im B2B-Bereich
- Kompensation von Heterogenität
- Integration komplexer Systeme
- Zerlegung monolithischer Applikationen
- Wiederverwendung von zentralen Diensten

Leistungsumfang

Seminarunterlagen und -materialien

Pausenbewirtung mit heißen und kalten Erfrischungen

Mittagstisch

Abschluß-Zertifikat

8 Wochen telefonische Nachbetreuung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen