Webserver-Administration mit Apache, PHP und MySQL

Webmasters Akademie GmbH
In Nürnberg

1.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie die Installation und Administration eines Web-, MySQL- sowie eines FTP-Servers. Sie lernen, wie man den Apache-Webserver über die Konsole (Shell) konfiguriert und den MySQL-Server mit phpMyAdmin administriert. Sie lernen, den beliebten FTP-Server ProFTPD zu installieren, FTP-Zugänge (auch mit SSL) einzurichten und den Benutzer in eine Chroot-Umgebung "einzusperren". Ein besonderer Schwerpunkt wird in diesem Seminar auf eine saubere Konfiguration und die Systemsicherheit gelegt.
Gerichtet an: System- und Netzwerkadministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Nordostpark 7, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Netzwerktechnik und der sichere Umgang mit der Befehlszeile Grundlegende Kenntnisse der Netzwerktechnologie und der TCP/IP-Protokolle Grundlegendes Verständnis der Unix-Konzepte

Themenkreis

LAMP ist ein Akronym für den kombinierten Einsatz von Programmen auf Basis von Linux, um dynamische Webseiten zur Verfügung zu stellen. Dabei stehen die einzelnen Buchstaben des Akronyms für die verwendeten Komponenten: Linux, Apache, MySQL und PHP. Der Apache-Webserver ist der meistbenutzte Webserver im Internet. MySQL ist ein relationales Datenbankverwaltungssystem und mit mehr als 6 Millionen Installationen und über 35.000 Downloads pro Tag das populärste Open Source-Datenbankverwaltungssystem überhaupt.

  • Einführung
    • Das HTTP-Protokoll
  • Installation von Apache 2
  • Grundsätzlicher Aufbau der Konfiguration
    • Das Prinzip der Verzeichnisse
    • Die Konfigurations-Dateien
    • Das Prinzip enabled / disabled
  • Konfiguration des Hauptservers
    • Verwaltung der Serverinstanzen
    • Die Konfigurations-Parameter
  • Die ports.conf
    • Listen
  • Modul-Konfiguration
    • Was sind Module?
    • Wo finde ich Module?
    • Aktivieren und Deaktivieren einzelner Module
    • PHP5 installieren
  • Die Konfigurationsabschnitte
    • Directory
    • Location
    • Files
  • Aliasse
    • Was sind Aliase?
    • Alias
    • SciptAlias
  • Die Options-Anweisung
    • All
    • None
    • FollowSymLinks
    • SymLinksIfOwnerMatch
    • Indexes
    • ExecCGI
  • Zugriffsbeschränkungen
    • Hostbasierte Zugriffsbeschränkungen
    • Zugriffsbeschränkung durch Authentifizierung
    • Delegieren von Zurgriffsbeschränkungen (.htaccess)
  • Virtuelle Hosts
    • Der Unterschied zwischen IP- und Namensbasierten virtuellen Webservern
    • Nameservereintrag
    • Verzeichnisse für virtuelle Server
    • Globale Konfiguration
    • Konfiguration eines virtuellen Webservers
    • Der ServerAlias
  • Sicherheit
    • Apache absichern
    • CGI-Scripte absichern
    • Virtuelle Hosts absichern
  • Zusätzliche Module
    • mod_rewrite
    • mod_ssl
    • mod_gzip
  • Benchmarking
    • mod_status
    • Benchmarking mit "siege"
    • Performance-Tipps
  • Logfile-Analyse
    • Analysieren der Logfiles
    • Installation und Konfiguration von AWStats
  • MySQL und phpMyAdmin
    • Installation des MySQL-Servers
    • Installation phpMyAdmin
    • MySQL Administration mit phpMyAdmin und der "my.conf"
  • FTP mit ProFTPD
    • Installation von ProFTPD
    • Arbeitsweise des FTP-Protokolls
    • Konfiguration von ProFTPD
    • Testen des FTP-Servers und Analyse
    • Change-Root Umgebung mit ProFTPD
    • Anonymous FTP
    • Geschützte Übertragung mit FTP über SSL (FTPS)

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Frau Beck

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen