Webserver Apache Server-Administration leicht verständlich Workshop

IT-Seminare Dreiländereck
In Horb, Würzburg, Ulm und an 9 weiteren Standorten

1.347 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07486... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Der Apache WebServer ist neben de II der Standard für die Bereitstellung von Intra- bzw. Internetseiten. Warum sollten Sie sich mit dem Apache Webserver beschäftigen? Sie sind mit Ihrem Provider unzufrieden und haben sich entschlossen, einen eigenen Webserver auf die Beine zu stellen. Sie haben ein Intranet und möchten webbasierte Dienste für Ihre Mitarbeiter bereitstellen. In diesem ..
Gerichtet an: Sie möchten Ihren eigenen dedicated Webserver Apache unter Windows bzw. Linux administrieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Freudenstadt
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Friedrichshafen
Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Horb
Schietingerstrasse 12, D-72160, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (13)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie haben etwas Erfahrung in der Administration von Betriebssystemen.

Themenkreis

* Installation

- Linux

- Installation unter Windows

- Webserver testen

- Webserver erneut starten

- Apache-Verzeichnisse

- Update des Webservers

- Fortgeschrittene Installation

- Installation einer binären Linux-Distribution

* Funktionsweise des Internets

- Client-Server-Prinzip

- Protokolle im Internet

- Adressierung im Internet

- Organisation des Internets

- Aufbau von Domains

* Webserver konfigurieren

- Arbeitsweise des ApacheWebservers

- Konfigurationsdateien

- Wichtige Einstellungen

- Globale Einstellungen

* Standardwerte des Servers

- Konfiguration des Hauptservers

* Log-Dateien

- Was sind Log-Dateien?

- Log-Datei access_log

- Log-Datei error_log

- Konfiguration

- Meistverwendete Formate

- 'Rotierende' Log-Dateien

- HTTP-Statuscodes

- Tipps und Tricks

- Log-Dateien analysieren

* Virtuelle Server

- Mehrere Domains verwalten

- Namensbasierter virtueller Webserver

- Hauptserver _default_

- VirtuelleWebserver starten und auflisten

- IP-basierter virtuellerWebserver

* Datensicherheit

- Konzept des Apache

- Rechte allgemein vergeben

- Unterschiedliche Rechte vergeben

- Dezentrale Zugriffsverwaltung

- Nutzerverwaltung

- Geschwindigkeit des Webservers erhöhen

- Automatisiertes Zugriffsrecht

- Zugriffsschutz von Dateien mit Vererbung

- Zugriffsschutz von Dateien ohne Vererbung

* Zusätzliche Servereinstellungen

- Einführung

- Fehlerseite festlegen

- Client weiterleiten

- Verzeichnisse umleiten

* Module

- Das Modul-Konzept

- Dynamisches Laden von Modulen

- Erweiterung der Liste von geladenen Modulen

- Zusätzliche Module

* Apache als Proxy-Server

- Sicherheitskonzept

- Modul mod_proxy

- Einstellung der Proxy-Eigenschaften

- Proxy als virtueller Server

- Einstellungen des Caches

* URL-Umleitung

- Umleitung

- Modul mod_rewrite laden

- Nutzung des Moduls einschalten

- Ersetzungsregel festlegen

- Log-Datei festlegen

- Bedingungen festlegen

* Server Side Includes

- Einführung

- Konfiguration des Webservers

- Angabe der SSI-Befehle

- SSI-Befehle

* SSL - Secure Socket Layer

- Was ist SSL?

- Funktionsweise von SSL

- Digitale Zertifikate

- SSL installieren

* PHP, Perl, MySQL und Interbase

- Apache wird interaktiv

- Perl

- PHP

- Datenbanken

- Installation von MySQL

* Software und Dokumentationen im Web

- Verwendete Software

- Dokumentationen

- Zusätzliche Software


Kursnummer: 573

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen