Webtesting Seminar

CoBeT® - Coaching-Beratung-Training
In Wiesbaden, Darmstadt und Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06151... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie den Umgang mit Zusatzachsen. Dies beinhaltet die Bedienung, Programmierung, Vermessung und Projektierung dieser externen Kinematiken (z. B. Drehkipptische oder Linareinheiten).
Gerichtet an: Roboteradministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Themenkreis

Web-Applikationen können von überall im Internet aufgerufen werden. Fehler jeglicher Art treiben Kunden unmittelbar zu Mitbewerbern. Es ist nicht vorhersagbar, wie viele Personen zu welchen Zeiten mit welchen Kenntnissen und welchem Verhalten auf eine Web-Site zugreifen. Dabei ändern sich die technischen Möglichkeiten des WWW ständig. Diese Umstände machen die Qualität einer geschäftsrelevanten Web-Anwendung für ein Unternehmen zum kritischen Erfolgsfaktor. Auf Großrechnern und auf Client-Server-Systemen haben sich die klassischen Testverfahren seit langem bewährt. Aber was muss darüber hinaus beim Testen von Web-Anwendungen getan werden? Müssen die etablierten Methoden den neuen Technologien angepasst werden? Gibt es neue Verfahren und Hilfsmittel? Welche Testtools sind besonders im Web-Umfeld von Bedeutung? Die Antworten auf diese Fragen werden in diesem Seminar gegeben. Es geht auf die neuen Technologien ein und verliert die klassischen Testverfahren nicht aus den Augen.

Ziel / Inhalte / Ihr Nutzen:
    In diesem Seminar werden die Maßnahmen vermittelt, die die Qualität einer Web-Applikation sicherstellen. Es wird geklärt, wie Qualität definiert und gemessen wird. Die notwendigen Testverfahren und deren Unterstützung durch Testsoftware werden erläutert, konkrete Arbeitshilfen in Form von Checklisten bereitgestellt. Tester und Webmaster erhalten damit das Handwerkszeug für ihre Tests. Testmanager und Projektleiter wissen Qualitätsrisiken richtig zu bewerten und notwendige Qualitätssicherungsmaßnahmen rechtzeitig zu planen. Im ersten Teil des Seminars werden die Grundlagen der Qualitätssicherung thematisiert. Im zweiten Teil werden Vorgehensweisen und Werkzeuge zum Testen beschrieben. Im dritten Teil werden Maßnahmen zur Planung und Steuerung der Tests aus Sicht betrachtet. Inhalt Teil I: Handwerkszeug - Definitionen zur Qualität - Begriffe zum Testen - Testfallentwurfsverfahren - Risikoanalyse - Checklisten Teil II: Testtypen Für jeden Testtype werden die methodischen Testverfahren erläutert, die unterstützenden Werkzeuge genannt, die einzuhaltenden Qualitätsanforderungen und spezifischen Prüf-Checklisten besprochen und einige praktische Empfehlungen zur Durchführung gegeben: Prüfungen von Dokumenten Tests zur Funktionalität - Klassentest - Komponententest - Integrationstest - Funktionaler Systemtest - Link-Test - Cookie-Test - Plugin-Test - Sicherheitstest Tests zur Benutzbarkeit - Content-Test - Oberflächentest - Browser-Test - Usability-Test - Zugänglichkeitstest - Auffindbarkeitstest Tests zur Änderbarkeit und Übertragbarkeit - Code-Analyse, Statische Code-Analyse durch Werkzeuge - Code-Walkthrough, Code-Inspektion, Schreibtischtest - Installationstest Tests zur Effizienz und Zuverlässigkeit - Performanztest - Lasttest - Skalierbarkeitstest - Speicherlecktest - Ausfallsicherheitstest - Failover-Test, Failback-Test - Restart-/Recovery-Test - Verfügbarkeitstest Teil III Testmanagement Testwiederholungen - Fehlernachtest - Regressionstest - Wartungstest - Werkzeuge für die Testwiederholung - Empfehlungen zur Testwiederholung Planung der Testtypen - Bewertung der Testtypen - Bereitstellung der Testmittel - Planung des Testteams Planung der Teststufen - Teststufe Entwicklertest - Teststufe Komponententest - Teststufe Integrationstest - Teststufe Systemtest - Teststufe Abnahmetest - Teststufe Betrieb Das Seminar basiert auf dem im März 2007 erschienenen Buch von Klaus Franz: "Handbuch zum Testen von Web-Applikationen - Testverfahren, Werkzeuge, Praxistipps", Xpert.press, Springer-Verlag. Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Exemplar dieses Buches.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen