Weimarer Immobilienrechtstage 2010 - Schnittstellen im Wohnraummietrecht

vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.
In Weimar

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03039... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Weimar
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Neben der Vorstellung der aktuellen Änderungsvorschläge soll sich auch das traditionelle rechtspolitische Thema mit der Frage der Mietrechtsnovellierung befassen. Die aktuelle Rechtsprechung sowohl des gewerblichen Mietrechtes als auch des Wohnraummietrechtes wird fachkundig von Mitgliedern des XII. bzw. VIII. Zivilsenats dargestellt.
Gerichtet an: Neben den fachlichen Impulsen und Anregungen bietet der Kongress auch in diesem Jahr hervorragende Möglichkeiten, sich beim gemeinsamen Abendbuffet mit Mieterberatern, Richtern, Fachanwälten, Verwaltern sowie mit Kolleginnen und Kollegen aus Wohnungsunternehmen und Kommunen auszutauschen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weimar
Unesco-Platz 1, 99423, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Norbert Eisenschmid
Norbert Eisenschmid
Rechtsanwalt und Chefjustitiar des Deutschen Mieterbundes

Rechtsanwalt und Chefjustitiar des Deutschen Mieterbundes, Berlin, Mitglied des Vorstandes des Deutschen Mietgerichtstages, Mitautor des Standardkommentars „Schmidt/Futterer“.

Themenkreis

Neben der Vorstellung der aktuellen Änderungsvorschläge soll sich auch das traditionelle rechtspolitische Thema mit der Frage der Mietrechtsnovellierung befassen. Die aktuelle Rechtsprechung sowohl des gewerblichen Mietrechtes als auch des Wohnraummietrechtes wird fachkundig von Mitgliedern des XII. bzw. VIII. Zivilsenats dargestellt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen